Endlich gesund! Spektakuläre Heilerfolge mit kaskadenfermentierten Enzymen! Lesen Sie selbst!

Durch innerliche und äußerliche Anwendung von aufgeschlossenen Enzymen
haben Mensch wie Tier die Möglichkeit ihr körpereigenes Enzymsystem innerhalb kürzester Zeit wieder auf denn Soll-Stand zu bringen. Selbst Zahnärzte berichten von Schmerzfreiheit und beschleunigten Heilungserfolgen.

In der Kosmetikbranche und der Fußpflege und -Behandlung werden aufgeschlossene Enzyme bereits als Geheimtipp gehandelt.

Der Fortschritt unserer Zeit bringt es mit sich, dass viele Krankheiten entstehen, denen wir, trotz moderner Medizin, nicht gewachsen sind.

Dazu zählen unter anderen die typischen Zivilisationskrankheiten wie Vitalitätsverlust, Schlaflosigkeit, Übergewicht, Allergien, bis hin zu den schweren chronischen Erkrankungen wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krankheiten des Magen- Darm-Traktes und die gesamte Reihe der Autoimmunerkrankungen.

Die Hauptsache, abgesehen von einer häufig verbreiteten geistigen Fehlorientierung liegt in der Unterversorgung körpereigener Enzymsysteme, wodurch das natürliche Regulationssystem des Organismus gestört wird. 

Hier berichten Ärzte, Heipraktiker und Tierärzte über ihre sensationellen Behandlungserfolge mit aufgeschlossenen Enzymen in flüssiger Form als gesamtsystemische Therapie…weiter >>>



  • Das Herstellungsverfahren für aufgeschlossene Enzyme – die Kaskaden-Fermentation – ist beim europäischen Patentamt patentiert.

Durch eine hochsensible genau einzuhaltende Gärungsformel gelingt es, die lebensnotwendigen Enzyme aus der Nahrung zu konzentrieren, aufzuschließen und auf sie die potenzierte Sonnenenergie aus den Pflanzen zu übertragen. Durch das Verabreichen aufgeschlossener Enzyme eröffnet sich ein grundlegend neuer Ansatz, den eigenen Organismus wieder in sein Gleichgewicht zu bringen.

Mensch und Tier kann sich dadurch
der Urlebenskraft der Natur bedienen.

Stoffwechselentgleisung, Übersäuerung  und Ablagerung in den Gelenken oder im Gewebe (auch Fettablagerungen) wird nachweislich durch die Gabe aufgeschlossener Enzyme in aktivierter Form entgegen gearbeitet.


Innerlich wie äußerlich angewendet, vollbringen die Regulate erstaunliche Wirkungen –
nach dem Grundsatz:

„Grundlegende Heilung gelingt nur durch Selbstheilung!!“

Innerlich eingenommen: gleicht Regulat einem biologischem Festmahl. Es ist die Patentlösung zur Effizienzerhöhung unserer biologischen Batterie

  • es beugt Krankheiten vor
  • es unterstützt Heilungsvorgänge, bei fast jeder Krankheit in erstaunlicher Intensität
  • es verjüngt und schenkt Energie

Äußerlich auf der Haut angewendet:  wirkt Regulat auf verschiedenartiger Weise:

  • es beschleunigt Heilungsprozesse deutlich
  • eine schmerzstillende Wirkung, selbst bis in die Gelenke hinein, ist festzustellen
  • die Haut wird weich und verjüngt sich

Der besondere Tipp: Tränken Sie am Abend acht Wattepads mit Regulat 1:1 (gemischt mit Wasser) und klemmen Sie diese zwischen die Zehen, darüber ein paar Socken ziehen und so die Nacht verbringen. Durch die lymphanregende Wirkung direkt auf die Meridiane kommt es zu phantastischen Wirkungen.

  • Auffällig ist ein besonders tiefer und erholsamer Schlaf. Sehstörungen, Migräne, Durchblutungsstörungen, Blasenprobleme, Antriebslosigkeit, Entzündungen des Ischias-Nervs und andere Erkrankungen können so therapiert werden.

Enzymmangel – Ursache

Laut weltweiten Untersuchungen leiden über 80% der Bevölkerung an Vitalstoff- bzw. Enzymmangel. Die ersten Symptome dafür sind Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Infektanfälligkeit, Hautprobleme, allgemeine Unlust und Verdauungsstörungen. Bereits in diesem Stadium kann es zu Zell-und Gewebeschäden kommen, die in späteren Jahren zwangsläufig zu schwersten Zivilisationserkrankungen führen.

Körpereigenes Enzymsystem

Der Mensch besteht aus bis zu 100 Billionen Zellen. Täglich vollzieht unser Körper 200 Mio chemische Prozesse. Jeder einzelne Prozess wird gesteuert und geregelt durch ein dafür ganz speziell vom Körper hergestelltes Enzym.

( Auszüge aus dem Buch Diagnose „Endlich gesund“ )


Im Medizinlexikon steht:

„Leben“ ist das geregelte Zusammenwirken aller Vorgänge,
die von den Enzymen im Körper geleistet werden.

Krankheit ist demnach die Störung des harmonischen Zusammenwirkens der Enzyme. Die Enzyme des Körpers arbeiten übergreifend. Wird ein einziges Enzym aktiviert, so stellt sich augenblicklich eine ganze Kaskade an Enzymen in Bereitschaft.

Das Enzymraster ist genetisch unterschiedlich. Das bedeutet, dass Europäer andere Enzyme als Asiaten haben und brauchen.

Statistiken beweisen, dass die vorgegeben Lebensdauer und die Lebensqualität eines Menschen direkt proportional von der Funktionstüchtigkeit des körpereigenen Enzymsystems abhängen.

Bei der Geburt und beim Stillen erhält der Säugling an Vorrat an körpereigenen Enzymen mit auf seinem Lebensweg. Um vital und gesund zu bleiben, kommt es darauf an, dieses Enzym-Depot aufrecht zu erhalten. Der Garant hierfür wäre, eine naturbelassene Kost, die für die Zufuhr der notwendigen Enzymbestandteile sorgt.

Das Fermentieren in Kaskaden ist eine neue, einzigartige Erfindung!

Die langwierigen Teil-Fermentationen ahmen dabei die natürliche Enzymkaskade im menschlichen Organismus nach. Das Endprodukt der Kaskadenfermentation besteht aus nichts anderem als reiner Natur in konzentrierter und aufbereiteter Form (kein Zucker, kein Alkohol, keine Konservierungsstoffe).

Die Enzyme der verwendeten Früchte, Nüsse und Gemüse werden vermehrt in enzymatische Teilstrukturen zerlegt und aktiviert. So stehen sie unserem Organismus wie in einem Selbstbedienungsladen unmittelbar zur Verfügung.

Die Regulate wirken daher teilweise innerhalb von Sekunden.

Durch die Kaskadenfermentation entstehen Regualte, die die vielfältigen Mangelerscheinungen der heutigen Zeit ausgleichen und alle Lebewesen die enzymatische Kraft verleihen, unseren Umweltbelastungen besser standzuhalten

Rechtsregulat enthält: Datteln, Feigen, Wallnüsse, Kokosnüsse, Zitronen, Sojabohnen, Zwiebeln, Sellerie, Keimsprossen, Artischocken, Hirse, Erbsen, Safran und Kurkuma – all diese in einer einzigartigen Fermentation!


Schutz – und Viatlstoffe + Vitamin C

Rechtsregulat-Bio – ist ein einzigartiger Enzymaufschluss mit Aminosäuren, Di- Tri- und Oligopeptiden, Polyphenolen und Flavonoiden aus ökologischen angebauten Früchten, Nüssen und Gemüse.

Rechtsregulat-Bio enthält natürliches Vitamin C, welches zu einem gesunden Energiestoffwechsel beiträgt und die normale Immunfunktion unterstützt.

Rechtsregulat-Bio reduziert mit dem Nährstoff Vitamin C Müdigkeit und Erschöpfung.

Wenn Sie möchten, Rechtsregulat-Bio ist hier am günstigsten erhältlich >>>

Rechtsregulat-Bio im Sparpack gibt es hier >>>

Holen Sie sich hier im Buch weitere ausführliche Informationen und informieren Sie sich über die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von Rechtsregulat – Sie werden begeistert sein >>> !!!


Täglich jünger !!!
Grenzenlose Lebenskraft mit der Russischen Informationsmedizin

Die bahnbrechende neue Methode für Selbstheilung und Selbsterneuerung >>>


Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktiv-Wasser

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers ins- gesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redox- potential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trinkwasser bezeichnet. 

Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwermetalle und Medikamentenrückstände. ..
hier weiter >>>


Essenzen, Brände und ätherische Öle selbst erzeugen

Feiner Himbeergeist, selbst hergestellter Weinbrand oder Whisky, ätherisches Nelken- oder Lavendelöl, Rosen- oder Minzessenz – kleine Mengen von Obst- und Weinbränden. Geister und ätherische Öle lassen sich mit Kleindestillen problemlos in der eigenen Küche herstellen. Alles über die praktische Arbeit,  die Herstellung von Alkohol von der Maische bis zum Destillat und das Aromatisieren, Lagern und Veredeln des Alkohols hier erfahren >>>

»CopperGarden®« Tischdestille Arabia

Hier zur anmeldefreien Kleindestille >>>

 


Wenn „Mann“ nicht mehr kann, gibt’s hier natürliche Hilfe für ein erfülltes Liebesleben >>>

Viarax Classic


Koffein-Shampoo – beeinflusst positiv den Haarwuchs >>>


Anhand von 45 Fallstudien wird hier die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. Hier können Sie sich überzeugen, dass Hanföl z.B. bei Krebs, chronischen Schmerzen, Autismus und sozial unangepasstem Verhalten zu einer dramatischen Besserung führen kann. Oft reichen kleinste Dosen, die keinerlei Trübung des Bewusstseins und der Handlungsfähigkeit bewirken. Eine Anleitung zeigt, wie das Hanföl gefahrlos und leicht destilliert werden kann. Man braucht dafür keine Laborausstattung und kein Expertenwissen… hier weiter >>>


Wenn Dir unsere Beiträge gefallen, teile sie bitte!