Neuvermarktung alter Medikamente: Studie behauptet, Calcium-Blocker könnten Krebsausbreitung stoppen

Bei den Calcium-Antagonisten handelt es sich um eine verschreibungspflichtige Arzneimittelklasse, die weithin verordnet wird bei Problemen wie Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen und anderen Herzkrankheiten.

Nun bringt eine aktuelle Studie diese Medikamente ins Gespräch zur Anwendung bei Krebs. Die Arbeit erschien im JournalNature Communications. Angefertigt wurde sie von Forschern aus dem finnischen Turku.

Die Autoren erklären, mit Calcium-Kanal-Blockern ließe sich angeblich die Ausbreitung von Brust- sowie Pankreaskrebs blockieren.

Eine bizarre Überlegung. Denn nachweislich unterdrücken Calcium-Antagonisten die Aufnahme von Vitamin C in die Zellen. Doch ist gerade dieser Mikronährstoff von ganz herausragender Bedeutung bei der Krebsbekämpfung.

Ein Einsatz derartiger Medikamente bei Krebspatienten zöge also nur einen Gewinner nach sich: das Billionen Dollar schwere Pharmageschäft mit der Krankheit.

von PAUL ANTHONY TAYLOR 

 

Auf 11 Milliarden US-Dollar belief sich der weltweite Umsatz mit Calcium-Kanal-Blockern im Jahr 2016. Von Millionen Patienten eingenommen, sollen die Verkäufe bis zum Jahr 2022 Schätzungen zufolge auf 15 Milliarden anwachsen.

Die Wirkung des Medikaments beruht auf der Blockade bestimmter Eintrittsstellen innerhalb der Zellmembranen. Behindert wird das Eindringen von Calcium, z.B. in den Zellen der glatten Muskulatur, welche die Blutgefäße auskleidet, in den Herzmuskelzellen oder in Zellen anderer Gewebetypen.

Das unmittelbare Resultat ist die Entspannung der Muskelzellen sowie weitere pharmakologische Effekte. Doch wie stets bei Pharmapräparaten gibt es eine ganze Reihe schwerer Nebenwirkungen.

.

.

Calcium-Blocker hemmen die Kollagenproduktion und schwächen die Arterienwände

Eine von Forschern des Dr. Rath Research Institute durchgeführte Studie hat gezeigt, dass Calcium-Kanal-Blocker darüber hinaus den Eintritt von Vitamin C in die Zellen unterbinden.

Veröffentlicht im vergangenen Jahr im American Journal of Cardiovascular Disease liefert diese wichtige Arbeit die Erklärung für das gesteigerte Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, für Brustkrebs oder für Zahnfleischprobleme, welches, in klinischen Studien mehrfach erkannt, mit der Einnahme dieser Medikamente einhergeht.

Vitamin C ist ein unabdingbarer Mikronährstoff für die Produktion von Kollagen, also des Schlüsselmoleküls für die Stabilität unserer Arterienwände und des Bindegewebes allgemein. Ein Mangel an Vitamin C führt zu einem Rückgang der Kollagenbiosynthese und folglich zu einer Schwächung der Arterienwände.

Zugleich erläutert die Studie des Dr. Rath Forschungsinstituts aber auch, wie dieser Mangel anhand einer angemessenen Bereitstellung von Vitamin C überwunden werden kann. Sie stellt somit entscheidende wissenschaftliche Informationen bereit für Millionen Ärzte und Patienten überall auf der Welt: Wissen, das Leben retten kann.

.

.

  • Mit der Publikation dieser bahnbrechenden Erkenntnisse ist es aus wissenschaftlicher und ethischer Sicht für Ärzte fortan unmöglich, Calcium-Kanal-Blocker zu verordnen, ohne parallel eine adäquate tägliche Supplementierung von Vitamin C zu empfehlen.

Der Gebrauch von Calcium-Kanal-Blockern erhöht das Brustkrebsrisiko

Eine 2013 im Journal of the American Medical Association (JAMA) veröffentlichte Studie stellte fest, dass der Einsatz von Calcium-Kanal-Blockern über 10 oder mehr Jahre bei Frauen im Alter zwischen 55 und 74 mit einem erhöhten Brustkrebsrisiko verknüpft war.

.

.

Die Untersuchung hatte die Form einer umfangreichen populationsbasierten Fallkontrollstudie und wurde von Forschern aus den Vereinigten Staaten durchgeführt. Die Auswertung zeigte eindeutig, dass Nutzerinnen dieser Medikamente ein rund 2,5-fach höheres Risiko für Brustkrebs hatten, als jene Frauen, die niemals diese Präparate einnahmen.

.

.

Da Calcium-Blocker die zelluläre Verfügbarkeit des für die Krebsbekämpfung so ausschlaggebenden Mikronährstoffs Vitamin C senken, ist dieses Resultat keineswegs überraschend. Denn bekanntlich nimmt Vitamin C bei der Produktion und Aufrechterhaltung von Kollagen eine zentrale Rolle ein. Tatsächlich ist eine optimale Produktion von Kollagenmolekülen nicht nur, wie bereits erwähnt, lebensnotwendig für die Integrität der Blutgefäße, sondern sie stellt auch die Basis für eine wirksame Hemmung der Ausbreitung von Krebszellen dar.

Die wissenschaftliche Forschung am Dr. Rath Research Institute hat seit langem die Beweise dafür vorgelegt, dass ein Krankheitsmechanismus, der sämtlichen Krebsarten gemeinsam ist – nämlich die Beseitigung des sie umschließenden Bindegewebes mithilfe kollagenauflösender Enzyme –, erfolgreich zurückgedrängt werden kann, indem optimale Mengen von Vitamin C bereitgestellt werden.

Kurz gesagt spielt die An- bzw. Abwesenheit von Vitamin C eine Schlüsselrolle dabei, ob ausreichend Kollagen produziert werden kann – und somit ob sich Krebs ausbreitet oder nicht. Die Kombination von Vitamin C mit anderen Mikronährstoffen, welche ebenfalls die Kollagenbiosynthese unterstützen, etwa die Aminosäuren Lysin und Prolin, steigert die Wirksamkeit dieser natürlichen Krebseindämmung noch weiter.

Die Marktausweitung für bestehende gefährliche Medikamente ist eine Kernstrategie der Pharmaindustrie

Die Behauptung, Calcium-Kanal-Blocker könnten angeblich die Ausbreitung von Krebs stoppen, steht allerdings in völliger Übereinstimmung mit der grundlegenden Vorgehensweise des Pharma-Investmentgeschäfts mit der Krankheit. Zur Ausweitung ihrer Märkte halten Pharmaunternehmen beständig Ausschau nach neuen Einsatzmöglichkeiten für ihre Bestandsmedikamente, besonders sobald deren Patente auszulaufen drohen.

Die Anpreisung des Schmerzmittels Aspirin unter der Vorgabe, es könne Herzinfarkten vorbeugen, ist nur eines der typischen Beispiele für diese Strategie.

Die Tatsache, dass Calcium-Antagonisten sogar krebsfördernd sind, wird von Pharmakonzernen hierbei nicht einmal als hinderlich betrachtet. Im Gegenteil – führen doch Krebsmedikamente mit einem weltweiten Jahresumsatz von 79 Milliarden US-Dollar gerade die Liste der einträglichsten Therapiebereiche an. Jegliche Strategie, die diese Profite noch mehr anhebt, ist für das Geschäft nur willkommen.

Eine sinnfällige Veranschaulichung der Auswirkungen, die diese unmoralische Vorgehensweise auf die Menschen zeitigt, fand eine Studie, die im Juli 2000 im Journal of the American Medical Association (JAMA) publiziert wurde. Danach stellen orthodox ausgerichtete Ärzte, Krankenhäuser und deren Therapien heute die dritthäufigste Todesursache in den Vereinigten Staaten dar, einzig übertroffen von den Sterbefällen infolge Herzinfarkt und Krebs.

Daran wird nicht nur überdeutlich, auf welch grundverkehrte Abwege unser gegenwärtig weltweit aufrechterhaltenes Modell eines Gesundheitssystems geführt wurde, sondern dass die Pharmaindustrie das größte Hindernis bildet, wenn es darum geht, diesen Zustand zu überwinden.

Quelle: 4ger.dr-rath-foundation – Allure von liebeisstleben bedankt sich!

Die Krebs-Mafia – Korruption und falsche Diagnose bei gesunden Menschen – Sparmaßnahme der AOK


Was Sie über Krebs wissen sollten >>>


Wie Krebs in Wochen geheilt werden kann
Nach 43 Jahren bricht Dr. Leonard Coldwell sein Schweigen über die kriminellen Machenschaften der Pharmazeutischen und Medizinischen Industrie und darüber wie schnell, billig und ohne jegliche Nebenwirkungen Krebs geheilt werden kann. Es gibt weit über 400 bekannte natürliche Krebsheilmethoden. Otto Warburg 1918 und Max Plank 1931 bekamen den Nobelpreis für Medizin bzw. Physik für den Nachweis, dass Krebs in einem basischen und sauerstoffreichen Milieu nicht überleben und entstehen kann… hier mehr dazu >>>


Die Wahrheit über Krebs – 16 Ärzte, 13 Überlebende und 10 Wissenschaftler und Medizinjournalisten brechen ihr Schweigen. Sie erzählen die Wahrheit über Krebs und zeigen, wie diese Krankheit vollkommen natürlich verhütet, behandelt und besiegt werden kann! hier mehr dazu >>>


Übersäuerung, Krank ohne Grund?
Durch einseitige Ernährung und eine Lebensweise, in der Stress, Alkohol Fast Food und Koffein eine große Rolle und Sport und Bewegung nur eine kleine Rolle spielen, wird unser Körper stark in Mitleidenschaft gezogen.Wie Übersäuerung messbar wird und wie man sich gesund isst, erfahren Sie hier!


Wertvolle Helfer gegen Krebs

Veganes Multi-Iron – Bio-Nonisaft – Kurkuma mit Bioperin – Wurzelkraft – Powerfrüchte

Bio-Aroniabeeren – Trank des Lebens – Propolis – Omega-3-DHA

Die heilende Kraft der Aprikosenkerne – Vital Magnesium-Öl 1000 ml – Bio-Kokosöl – 

Magnesium-Chlorid – Vitamin D3 Tropfen – System der 5 Biologischen Naturgesetze


Entgiftung und Entschlackung des Körpers in fünf Tagen
Ein funktionierender Stoffwechsel ist die Basis für einen gesunden Körper. Fasten im Ayurveda bedeutet eine gezielte Anregung des Verdauungsfeuers, um eine Entgiftung und Entschlackung des Körpers in fünf Tagen zu erreichen. Mit Rezepten für die Fastentage, Anregungen für die Entlastungstage und die Aufbautage ist dieses Fastenprogramm alltagsbegleitend …hier mehr dazu>>>


Gesundes Gleichgewicht durch basische Ernährung
Basische Ernährung versorgt den Menschen mit basischen Mineralstoffen, sowie mit allen Nähr- und Vitalstoffen, die der Körper benötigt, um in sein gesundes Gleichgewicht zu gelangen.  so dass in allen Körperbereichen wieder der richtige und gesunde pH-Wert entstehen kann.hier weiter


Für ewig schlank 
Ein erfolgreiches online Coaching bestehend aus 5 Modulen, wie Motivation, Ernährung, Entgiftung, Hormone, Bewegung und dem Zusatzmodul Gut & Böse….hier >>>


Ganz natürlich abnehmen, sogar mit deinem Lieblingsessen
Bodybriefing ist einzigartig auf dem deutschen Abnehmmarkt (wahrscheinlich sogar weltweit). Denn mit dem Bodybriefing System kannst du ganz natürlich abnehmen, sogar mit deinem Lieblingsessen: ohne Hunger- ohne Diätplan – ohne Fitness-Studio – ohne Medikamente – ohne jegliche Pillen… hier mehr erfahren >>>


Endlich vom Leben DAS bekommen, was Sie wollen
Unerreichbar scheinende Ziele schneller erreichen mit Selbsthypnose … Hier >>>


KREBS mag Weizen, liebt Zucker und knutscht Milch:

Wie Ernährung Krebs auslöst..! hier weiterlesen…


Böser Weizen – kranker Darm

Sie wollen herausfinden, was bei Ihnen Sache ist?
hier weiterlesen…


Wie der Weizen uns vergiftet

für all jene, denen Weizen nicht guttut…
hier weiterlesen


Basen-Medical Plus Pulver – Bei Sodbrennen und Störungen im Säure-Basen-Haushalt
Mineralsalze haben eine große Bedeutung für den physiologischen Ablauf einer Vielzahl von Stoffwechselprozessen. Die Gründe dafür sind u.a.: eine unausgewogene säurelastige Ernährung, Überanstrengung und Stress, ungenügende Sauerstoffversorgung des Gewebes durch Bewegungsarmut sowie zu hoher Alkohol-, Kaffee- und Nikotinkonsum….hier erhältlich >>>


Holen Sie sich die pure Energie und verhelfen Sie Körper & Geist zum Neustart!
Müde, antriebslos und ausgepowert? Und darüber ziemlich genervt? Wir haben einen Vorschlag für Sie: Machen Sie doch einfach Grünkohl, Blattgrün, Kräuter und Co. zu Ihren neuen besten Freunden. Diese Lebensmittel sind randvoll mit Chlorophyll, Bitterstoffen und anderen wertvollen Vitalstoffen. Und das hilft, zu entgiften, die Körperspeicher wieder aufzufüllen und von innen heraus zu strahlen! hier weiter >>>


Die Gesetze der ewigen Jugend  – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Dream Body 
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Straffer Körper:
„Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein“ überall und zu jederzeit trainieren und seinen Körper straffen! Wie das geht, erfahren Sie hier!


Gesundheit die (fast) nichts kostet >>>


Die 50 besten Superfoods
Natürliche Nahrungsmittel, die mit Superlativen an Nähr- und Wirkstoffen ausgestattet sind. Sie haben eine intensive Wirkung auf unsere Gesundheit und Vitalität. Sie können heilen, Krankheiten vorbeugen und unser Wohlbefinden deutlich steigern. >>erfahren Sie hier mehr<<


MMS Gold – Lebensmineralien 

121188
Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase.

hier weiter >>>


Weizen – gefährliches Hirnfutter


Weizenwampe
Brot, Gebäck, Pizza, Pasta – Weizen ist in unserer Nahrung allgegenwärtig. Kaum jemand weiß, was für ein gesundheitsschädigender Dickmacher das goldgelbe Korn ist. Der »neue Weizen« macht dick, fördert Diabetes sowie den Alterungsprozess, schädigt Herz und Hirn und ist schlecht für die Haut.

Wie man gesund und schlank ohne Weizen leben kann?

Hier >>>


Food, Inc – Was wissen wir eigentlich über die Lebensmittel, die wir täglich essen?
Genmanipulatiertes Getreide, mit Medikamenten versetztes Tierfutter, hormonbehandeltes Mastvieh – die Liste des Schreckens ist lang und kaum ein landwirtschaftlicher Bereich, der nicht schon von einem Skandal betroffen gewesen wäre. Food, Inc. schockiert Berlinale-Besucher… hier >>>


Wenn Sie gesund alt werden wollen, dann fangen Sie an zu entgiften! Wie das geht, erfahren Sie hier…


Zeitbombe Umwelt-Gifte 
Längst gibt es Alternativen in Prävention und Therapie. Für die Pharmaindustrie sind diese aber nicht interessant, weil hier kaum lukrative Patente möglich sind. Aber für den Einzelnen liegt hier die Chance sein Leben zu ändern… hier weiter


Ätherisches Öl Sandelholz

Biologische Reinigungsmilch Rose Granatapfel

Biologisches Gesichtswasser Rose Granatapfel

Bio-Kokosöl 


Kleine Kräuter-Fibel
Vom Bärlauch bis zur Zitronenmelisse – beliebte Küchenkräuter im Porträt: Infos zum Anbau im Garten, auf dem Balkon oder der Fensterbank, schmackhafte Rezepte und jede Menge Tipps und Tricks… hier >>>


So helfen Sie Ihrem Körper, sich gegen Viren zu wehren – Eine völlig verweichlichte Wohlstandsgesellschaft mit ihrer modernen Lebensweise, einer industrialisierten und weitgehend denaturierten Ernährung, hat dem neuen Angriff der Viren nichts mehr entgegenzusetzen. Wie Sie zu den Überlebenden zählen können,erfahren Sie hier >>>


Die Lügen der Lebensmittelindustrie
Wenn Sie wissen wollen, was Sie essen! Die Lügen der Lebensmittelindustrie… Was uns alles schmeckt! fühlt der Lebensmittelindustrie auf den Zahn und hilft Verbrauchern mit Warenkunde und Rezepten. Was steckt in unseren Lebensmitteln?

In einer Zeit, wo künstliche Zusatzstoffe, genmanipulierter Mais und Analogkäse aus den Supermarktregalen nicht mehr wegzudenken sind, wird es für den Verbraucher zunehmend schwieriger, diese Frage zu beantworten.

Wer hätte bspw. gedacht, dass sich in Speiseeis mitunter Cellulose aus Baumwollabfällen findet? Aber auch so manch anderer Kniff wird ans Tageslicht gebracht: Käse, der mit Milch nur entfernt zu tun hat; Wein, der vermeintlich ohne Zugabe von Zucker gegoren wird; Hühnersuppe, die nie mit einem Huhn in Berührung gekommen ist.

Es ist aufgelistet, worauf man beim Kauf von Essig und Öl, Ketchup und Senf, aber auch Süßungsmitteln achten muss. Zudem wird hier  eine ganze Reihe von Anleitungen präsentiert, mit denen man alltägliche Würzmittel wie Currymischungen oder Tomatenketchup selbst herstellen kann. hier weiter >>>


Vorantreiben des Alterungsprozesses durch Zucker
Zucker macht süchtig. Zucker macht dick. Zucker macht krank. Und der meiste Zucker ist in industriell hergestellten Lebensmitteln versteckt.Zucker – ein verführerischer Gaumenschmaus und durch langfristigen Genuss leider mit gefährlichen, gesundheitlichen Folgen. Zucker ist garantiert gesundheitsgefährdend! hier mehr dazu >>>


Für die Süße des Lebens

Das süße Kraut der Indianer

Süßer Genuss ohne Reue 

Xucker  – Zu verwenden wie Zucker  HIER >>>  und   HIER >>>

Java Kiss Kokosblüten-Zucker … HIER >>>

Xylit: Der ideale Zucker


Zucker
Immer mehr Menschen erkennen die Gefahren ungesunder Nahrung, z.B. wie industriell hergestellter Zucker unsere Nahrung überschwemmt und zur größten Gesundheitsgefahr und Droge der Moderne wird. Nicht nur Fett, sondern vor allem Zucker macht uns fett und krank. Verflochtene Interessen von Industrie und Politik verhindern aber oft die notwendige Aufklärung. Zucker ist aber nicht gleich Zucker… hier weiter


Java Kiss Kokosblüten-Zucker
Der süße Nektar der Kokosblüte verwandelt sich im Kessel über dem Holzfeuer zu einem feinen kristallinen Zucker mit sanften Karamell-Aromen. Java Kiss ist eine indonesische Rarität, die wie ein zarter Kuss das Leben bereichert. Sie besteht zu 100 Prozent aus unraffiniertem, naturbelassenem Kokosblüten-Rohzucker in Bio-Qualität. Java Kiss eignet sich perfekt für süße Reisgericht, zum Kochen und Backen von Keksen, Kuchen, Soufflés, sowie zum Süßen von Kaffee oder Tee… hier weiter


Zucker und Zuckerersatzstoffe in Lebensmitteln
Zucker, Zuckeraustauschstoffe, Süßstoffe – sie sind die süße Seite der Chemie. Hier finden Sie eine Übersicht über die gebräuchlichsten Süßungsmittel in unseren Lebensmitteln. Neben den chemischen Strukturen sind auch Süßkraft, Glykämischer Index (GI), Energiegehalt sowie die jeweiligen E-Nummern aufgelistet. Für alle, die schon immer mehr wissen wollten als andere …hier weiter


ASPARTAM – Nervengift mit gefährlichen Nebenwirkungen und krebserregender Wirkung
Aspartam hat viele Verstecke. Es verbirgt sich außer in Light-Limonaden und Tafelsüßstoffen auch in Fruchtsäften, zuckerfreien Halsbonbons und Kaugummis. Was viele nicht wissen: Diese künstliche Süße kann große Schäden im Gehirn anrichten und Herz-Kreislaufattacken auslösen… hier mehr >>>


Vitamin D3
ist das im Menschen wirksame Vitamin D. Mit nur einem Tropfen nehmen Sie 1000 IE bestes, natürliches Vitamin D3 mit einer hohen Bioverfügbarkeit zu sich. hier weiter


Vitamin-D-Test 
Vitamin D gilt allgemein als Wohlfühlvitamin und unterstützt mehr als 30 wichtige Körperfunktionen. Stellen Sie schnell und einfach fest, ob und in welchem Maße Ihnen das wichtige Vitamin D fehlt. Gerade im Winter ist dies bei vielen Menschen in Mittel- und Nordeuropa der Fall… hier weiter


Schluss mit dauernder Müdigkeit! 
Für viele Menschen ist dauernde Müdigkeit eine ständige Belastung im Lebensalltag. Doch nur die wenigsten kennen die wahre Ursache dafür: Müdigkeit ist eine Folge mangelnder… hier weiter


Ernährung ist zur Waffe gegen die Menschheit geworden – bewusste weltweite Manipulation der Lebensmittel . . .

Nachdem im Natural News Forensic Food Labs nunmehr über 1.000 Nahrungsmittel, Supernahrungsmittel, Vitamine, Schnellgerichte und beliebte Getränke auf… Weiterlesen


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!
Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.