Cannabisöl Medizinisch

Cannabisöl Medizinisch eingesetzt

ist ein Segen für die Menschheit. 

Cannabisöl Medizinisch“ – auch als „Cannabidiol-CBD-Öl“ bekannt oder auch einfach Hanföl genannt, ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das aus Hanfpflanzen hergestellt wird. 

Die Blüten, Blätter und Stängel enthalten verschiedene Mengen Cannabinoide, das sind Wirkstoffe, deren Einnahme verschiedene Wirkungen hervorrufen. Cannabidiol (CBD) ist eines dieser Cannabinoide, das mit dem allgemeinen Wohlbefinden in Verbindung gebracht wird.

Cannabisöl kurz CBD-Oel, kann man in Deutschland als Heilmittel legal kaufen. Der Vorteil des Cannabisöl Medizinisch eingesetzt ist, dass es keinerlei Wirkung auf die Psyche hat.

Cannabisöl als Medizin – wird bei vielen Krankheitsbildern empfohlen. Vor allem bei Epilepsie, Beklemmtheitsgefühlen und posttraumatischen Störungen, sind die Heilerfolge von Cannabisöl bewiesen.

Aber auch bei Krebs und MS (Multiples Sklerose) werden immer mehr Heilerfolge berichtet. Nachgewiesene Effekte sind unter anderem: Schmerzlindernd, Schlaffördernd, Angstlösend, Appetitanregend, Appetitzügelnd, Blutzuckersenkend, Antibakteriell, Antiemetisch.

Reduziert Wachstum von Tumorzellen. Bei Arteriosklerose und gegen Schuppenflechte. Wirkt Antipsychotisch. Wird bei Muskelkrämpfen eingesetzt. CBD fördert Knochenwachstum und ist Entzündungshemmend. Entkrampft Magen und Darm

1 2