Wenn du endlich mit deinem Seelenverwandten zusammen bist

Wenn diese schicksalhafte Begegnung kommt, wird sie all unsere Erfahrungen, unsere Bezugspunkte und Muster wie etwas zu sein und abzulaufen hat, vollkommen über den Haufen werfen.

Nichts ist mehr so wie zuvor.

Alles scheint hundertfach potenziert zu sein. Diese Liebe ist so viel größer, als alles was wir bisher gefühlt oder erlebt haben, aber auch der Schmerz, den diese Verbindung hervorrufen kann, ist so viel intensiver und höllischer als alles Gekannte. Die Sehnsucht, die wir spüren, scheint ungeahnte Dimensionen anzunehmen und dieses ganze Gefühlschaos, in das wir da gestürzt werden, lässt uns mehr als nur einmal an unserem Verstand zweifeln.

Die Beziehungsberaterin Sofia Müller von ihrweg.com hat 7 seltsame Dinge zusammen getragen, die passieren, wenn du endlich mit deinem Seelenverwandten zusammen bist –  liebeisstleben.de bedankt sich.




1. Dein erster Gedanke wird lauten: “Ist das wahr?”

Du wirst nicht in der Lage sein,
deine eigenen Gefühle zu erfassen.

An einem Punkt wirst du dich wie in einem Traum fühlen und du wirst nicht in der Lage sein, die surrealen Gefühle des Glücks und der Freude in dir zu erfassen. Aber gleichzeitig wirst du befürchten, dass etwas Schreckliches passieren wird. Dass dein Seelenpartner seine Meinung über dich ändern wird. Dass er sein Verhalten ändern oder verschwinden wird.

Das ist nur natürlich, weil deine Gefühle so stark sind, dass sie dich erschrecken. Wenn du emotionales Gepäck aus deiner früheren Beziehung mit dir herumschleppst, wird deine Angst einfach größer sein. Du wirst einige Zeit brauchen, bis sich deine verwirrenden Gefühle in Ordnung bringen.

Du wirst erkennen, dass dein Seelenverwandter da ist, um zu bleiben, und dass dieses bunte Spektrum von glücklichen Gefühlen Realität ist.

2. Du befindest dich in einer Peinlichfreien-Zone

Wenn du erst einmal tiefer in die Beziehung
mit deinem Seelenverwandten einsteigst,
werdet ihr anfangen, euch wirklich wohl zu fühlen.

So wird alles, was ihr früher einmal für “ekelhaft” gehalten habt, jetzt normal oder sogar lustig sein: Rülpsen, Furzen, Schnarchen oder alles, was euch vor anderen Leuten peinlich war, wird jetzt in Ordnung sein.

Am Ende des Tages sind wir alle nur Menschen, und wenn du erst einmal mit deinem Seelenverwandten zusammen bist, ist nichts so peinlich für euch beide.

Ein Herzmensch trifft auf einen Kopfmenschen. Und die anfängliche, so beglückende Magie dieser Verbindung, die Anziehungskraft und so tief gehende Liebe wird für einen der beiden alsbald zu unermesslichem Liebeskummer, tiefstem Leid und unsagbar schwerem, seelischem Schmerz. Denn während der Herzmensch sich nichts mehr wünscht, als diese Liebe zu leben, zieht sich der Kopfmensch immer wieder zurück. Der Grund dafür sind Lernaufgaben für beide Partner, die gelöst werden wollen, und Hürden, die beseitigt werden müssen, bevor der Weg in diese so einzigartige Beziehung frei ist – hier weiter >>>

3. Du fängst an, dich um ihn zu sorgen

Wenn er mit seinen Freunden nachts unterwegs ist oder irgendwohin reist,
wirst du nicht einschlafen können, bis du eine Nachricht bekommen hast,
dass er sicher und unversehrt ist.

Eine deiner schlimmsten Ängste wird der Gedanke sein, dass ihm etwas Schreckliches passieren könnte. Worst Case-Szenarien über alle Arten von Unfällen und sogar dem Tod werden dir eine Million Meilen pro Stunde durch den Kopf stürmen. Du wirst nichts dagegen tun können und du wirst versuchen, es abzuschütteln, denn es wird dich verrückt machen.

4. Neue Türen öffnen sich

Deine Energie wird magnetisch sein und gute Menschen
und neue Möglichkeiten in deinem Leben anziehen.

Du wirst diese positive Atmosphäre haben, die dir helfen wird, zu gedeihen. Es ist wie das Gesetz der Anziehungskraft; wie du dich im Inneren fühlst, spiegelt sich im Äußeren wider. Wenn du dich also selbstbewusst und gut fühlst, werden tolle Dinge passieren.

Die wahre Liebe hat ihren Weg, um dir zu helfen, dorthin zu kommen. Sie tut nichts für dich, aber sie hilft dir, die Unterstützung und Liebe von jemandem zu bekommen, was dich ermutigt, dich zu entwickeln und großartige Dinge zu vollbringen.




5. Du hast ein Stoppschild auf dein Dating-Leben gesetzt

Du tust es unbewusst. Du hörst auf, mit anderen Leuten zu flirten.
Du hörst auf, mit jemandem zu texten, der möglicherweise in dich verliebt ist.

Du hörst auf, das andere Geschlecht überhaupt zu bemerken, weil dein Interesse auf nur eine einzige Person gerichtet ist. Du willst niemanden anderen und du würdest nichts tun, um die Seelenverwandten-Verbindung, die du mit ihm hast, zu gefährden.

6. Die Sterne sind auf eurer Seite

Ihr werdet sicherlich auf einige Hindernisse stoßen,
aber was auch immer euch in den Weg kommt,
ihr werdet eine Lösung finden.

Das Wichtigste ist, dass ihr beide nach einer Lösung sucht, bevor ihr euch gegenseitig aufgebt. Allerdings werdet ihr das Gefühl haben, dass es mehr als das ist und das ist es normalerweise, wenn es um Seelenverwandte geht.

Gott wird auf eurer Seite sein, das Universum wird auf eurer Seite sein, und wann immer alles hoffnungslos erscheint, wird etwas geschehen, das euch den Weg aus dem Durcheinander und den Weg in das Herz des anderen zeigt.

Du hast Deine Dualseele bereits getroffen und befindest Dich mit Deiner zweiten Hälfte in einer Situation die ausweglos scheint? Weder könnt Ihr mit noch ohne einander? Der Schlüssel zu deinem Happy End mit deiner Dualseele – hier weiter >>>

7. Dir wird klar, dass all diese kleinen Momente eine große Rolle spielen

Es wird dir egal sein, welches Foto du auf Instagram posten wirst,
um deine Liebe zu beweisen, denn es wird dir egal sein,
was andere Leute denken.

Dein Glück ist dein eigenes und du wirst es egoistisch beschützen. Du wirst für die simplen Momente leben, die man nicht mit Worten beschreiben kann.

Nächte, in denen ihr auf der Couch kuschelt, feste Umarmungen und das Gefühl der Freude, das du schon beim Anblick deines Seelenverwandten empfindest, werden besser sein als alles, was du je zuvor erlebt hast.

Seelenpartner – wenn Liebe alle Grenzen sprengt: Aufgaben erkennen, annehmen und den Weg für eine gemeinsame Zukunft ebnen >>>

Jede Wunde lässt sich heilen:

Wie wir emotionale Verletzungen und Kränkungen
aus der Vergangenheit loslassen >>>


Raus aus der Angst... Rein ins Leben!


Dualseelen & die Liebe:
Wenn das Schicksal auf zwei Herzen trifft

Wenn das Schicksal bei der Liebe die Finger im Spiel hat, finden wir in aller Regel einen Seelenpartner. Seiner Dualseele zu begegnen, ist dabei eine der schönsten und eine der leidvollsten Erfahrungen, die man in seinem Leben machen kann… hier weiter >>>





Finde deinen Seelenpartner

Werde frei für die Liebe! Wie du eine lebenslange, glückliche Beziehung erschaffst und wie du die Traumfrau für ihn wirst und für immer bleibst, erfährst du hier >>>


Das Gesetz der Anziehung und das Ego und
was unsere Wünsche daran hindert, in Erfüllung zu gehen >>>


Wie Du mit faszinierender Ausstrahlung
und Attraktivität punkten kannst

Zu mehr Souveränität, Anziehungskraft und Persönlichkeit >>>


Wünsch dir was – aber richtig!

Lernen Sie, wie sie das Gesetz der Anziehung optimal anwenden und die erfolgreiche Anwendung so in ihrem Leben integrieren, dass diese Technik in Ihrem Unterbewusstsein verankert wird >>> hier weiter >>>.