Auf diese Cremes schwören die Stars

.

Für viele Stars ist das eigene Aussehen ein Aushängeschild, was gehegt und gepflegt werden muss. Seit einiger Zeit schwören daher selbst Hollywood-Stars auf deutsche Beauty-Produkte.

Als Zuschauer besitzt man den leichten Hang dazu, einen im Fernseher auftauchenden Star zu beschuldigen, er hätte Schönheitsbehandlungen oder gar -OPs in Anspruch genommen. Denn häufig sind die Gesichter der Stars so makellos, dass sie beinahe schon unwirklich erscheinen. Da muss nachgeholfen worden sein!

In einigen Fällen mögen diese Unterstellungen stimmen, während andere Stars einfach eine gute Pflege benutzen, die ihrer Haut gut tut und ihnen den Teint verleiht, den man im Fernseher zu sehen bekommt. Nicht selten sind inzwischen auch deutsche Drogerieprodukte dafür verantwortlich.



Zu strahlendem Teint mit einer 8-Euro-Creme?

Was Pflegeprodukte angeht, findet sich auf dem Markt neben dem günstigen Olivenöl-Aloe-Vera-Mix auch ohne Mühe ein Kollagen-Auffrischungs-Serum. Der Preis hierfür könnte bei manchen Produkten jedoch nicht unterschiedlicher sein. Kostengünstige Gesichtscremes sind bereits für drei oder vier Euro erhältlich, aufwändig beworbene Produkte kosten unterdessen ein kleines Vermögen. Da ist die Mischung mit Champagner-Extrakt für 80 Euro noch fast günstig.

Da man davon ausgeht, dass das Budget von Stars stets etwas reichhaltiger ist als das eigene, ist es fast selbstverständlich, dass sie zur hochpreisigen Alternative greifen.
Doch weit gefehlt.

Vor einiger Zeit wurde bekannt, dass Stars wie Adele und Rihanna auf Cremes schwören, die es relativ günstig in unseren Drogerien gibt. Darunter die „Skin Food“-Creme des Herstellers Weleda. Für eine Tube fallen knapp acht Euro an. Das was die Stars an der Creme schätzen, ist ihre Natürlichkeit was die Inhaltsstoffe angeht.

Verarbeitet sind Bio-Sonnenblumenkernöl, Vitamin E, Calendula und Kamille, sowie der Duft von Stiefmütterchen und Rosmarin.

Im Fall von Akne und Ekzemen scheint sie ein ideales Produkt zur Behandlung zu sein. Ferner liefert sie Feuchtigkeit, die man nicht nur im Gesicht gebrauchen kann.

So verwendet Julia Roberts sie gerne, um sich die Hände einzucremen, für Rosie Huntington ist sie sogar besser als jede erhältliche Bodylotion.



 

Günstige Alternativen kommen an

Neben der Creme von Weleda gibt es weitere Produkte, die gerne von Stars verwendet werden und für die man nicht allzu tief in die Tasche greifen muss.

Kristen Stewart schwört auf die „Aquaphor Creme“ von Eucerin. Sie ist besonders gut geeignet zur Behandlung von trockener und rissiger Haut und macht sie wieder geschmeidig.

 

Unterdessen setzt Kim Kardashian auf Neutrogena. Sie ist sogar so begeistert von den Produkten, dass sie dies in einem ihrer YouTube-Videos preisgab.

Für jeden gibt es die richtige Gesichtscreme

Ein Fakt ist, dass es insbesondere im Bereich von Gesichtscreme so viele unterschiedliche Produkte gibt, dass für jeden das Richtige dabei ist. Wichtig ist die Natürlichkeit und der Verzicht von Konservierung- und Farbstoffen. Dann ist auch eine gute Verträglichkeit gewährleistet.

Produkte mit Aloe Vera schützen die Haut. Im Alter und während der Wechseljahre dürfen ebenfalls Produkte mit Hyaluron zum Einsatz kommen, um ein Defizit auszugleichen.

Eine gute Gesichtscreme muss nicht zwingend teuer sein. In Drogerien erhält man ohne Probleme auch günstige Alternativen, deren Wirkung sich sehen lassen kann.


Gesichtspflege mit Hyaluronsäure für Tag und Nacht
finden Sie hier >>>


Die mächtigsten Fettkiller von Mutter Natur 

Allgemein recht bekannt ist der Fakt, dass vor allem stark übergewichtige Menschen zu zahlreichen Begleiterkrankungen neigen und ein mehr als 3x höheres Risiko als Normalgewichtige aufweisen, an Krankheiten zu erkranken wie: Diabetes mellitus Typ 2, Bluthochdruck, Gallenblasenerkrankungen, Fettstoffwechselstörungen, Atembeschwerden, Schlafapnoe.

2-3 x häufiger erkranken Übergewichtige an koronaren Herzkrankheiten, Arthrose und Gicht und 2x häufiger Krebs!

Es bedarf keiner ausgeklügelten Hochrechnungen, um eine ungefähre Vorstellung davon zu erhalten, wie viele Abermilliarden Einnahmen wohl der mächtigen Pharmaindustrie sowie der Schulmedizin jährlich durch die Lappen gingen, würden all die übergewichtigen Bundesbürger korrekten Empfehlungen folgen, ihr gesundes Normalgewicht erreichen und an all den oben genannten Erkrankungen erst gar nicht erkranken..!

Hier erhalten Sie Insider-Informationen, die weder Ihr Arzt, Ihr Diätberater, noch Ihr Fitnesstrainer kennt… >>>


Zirbenöl-Naturseife ist ein wahrer Ruhepol und Energiespender in hektischen und erschöpfenden Lebensphasen. Zirben sind widerspenstige Kiefernbäume, die den rauen Witterungsbedingungen der Alpen trotzen. Daher wird ihr Öl traditionell zur Entspannung und Stimmungsaufhellung eingesetzt… hier >>>





Gesund durch Astaxanthin

Wie Sie mit dem stärksten natürlichen Antioxidans Hautalterung vorbeugen, Entzündungen bekämpfen und jung und fit bleiben >>>

Astaxanthin: 6000 mal stärker als Vitamin C – Alles über das noch unbekannte Astaxanthin >>>


Universalarznei DMSO

Die Gesamtheilwirkung des DMSO ist einzigartig und darf zu Recht als übergeordnetes Therapieprinzip verstanden werden. DMSO ist nicht austauschbar und besitzt eine überwältigend breite Palette an harmonisch wirkenden Eigenschaften… hier weiter


Detox, Fasten Idealgewicht Challenge
mit Dr. Ruediger Dahlke >>>





Die Kraft der Acht
Wie die Intension einer kleinen Gruppe
unser Leben heilen und die Welt verändern kann >>>


Heilen mit Seelencodes
Seelencodes sind Bildkombinationen aus Formen, Symbolen, Buchstaben, Zahlen und Farben. Sie wirken wie codierte Botschaften und ermöglichen einen direkten Kontakt zur Seele. Roswitha Stark erklärt, wie wir aus der Vielzahl an möglichen Kombinationen unsere persönlichen Heilcodes herausfiltern und diese für unsere Anliegen einsetzen können. So können wir uns mit unserer »Ur-Matrix« – dem Bauplan unseres Lebens in seiner reinsten und heilen Form – verbinden und Beschwerden, Blockaden und Traumata auflösen. hier weiter >>>