Ein gesundes Leben beginnt in den Zellen – die Zellschutzformel

Ein gesundes Leben beginnt in den Zellen. Die Zellen sind die kleinsten Bausteine unseres Körpers. Sie sind die Grundlage, auf der unser Leben aufbaut. Störungen auf Zellebene bedeuten Krankheit, funktionierende Zellen bedeuten Gesundheit.

Sind die Zellen und ihre Energiekraftwerke die mit Mitochondrien, fit, können wir uns Jugendlichkeit und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter erhalten.


Freie Radikale sind die großen Feinde gesunder Zellen. Sie entstehen im Körper auf ganz natürliche Weise als Abfallprodukte des Stoffwechsels. Wir können sie also nicht vermeiden.

Unser Körper verfügt über ein geniales System, mit dem sich jede Zelle vor freien Radikalen schützen kann – vorausgesetzt, es stehen genügend antioxidative Stoffe zur Verfügung. Es gibt unterschiedliche Antioxidantien, die alle ihre Bedeutung und Wichtigkeit haben, wie Vitamine, Spurenelemente, sekundäre Pflanzenstoffe und Enzyme. Und es gibt das Meister-Antioxidans Alpha-Liponsäure – das bedeutet Zellschutz vom Feinsten!

Das Leben einer jeden Zelle ist in Mitochondrien verankert. Alles was wir tun sollten, um unsere Zellen und Mitochondrien gesund zu erhalten, ist, die gesunden Zellen vor Krankheiten zu schützen.

Alpha-Liponsäure ist das mächtigste Antioxidans das der Mensch kennt.
(Prof. Dr. Ester Packer, Zellbiologe)

Es gibt auch andere machtvolle Antioxidatien, aber nur Alpha-Liponsäure hat die Fähigkeit, sowohl im wasserlöslichen als auch im fettlöslichen Bereich zu wirken. So kann sie überall im Körper die Zellen schützen.

Alpha-Liponsäure – Anwendungsgebiete

  • erhöht Glutathion im Körper
  • Schutz der Zellen vor freien Radikalen
  • Schutz der Mitochondrien vor freien Radikalen
  • Schutz vor freien Radikalen die bei erhöhtem Stress gebildet werden
  • Schutz des Gehirns
  • Schutz des Nervensystems
  • Schutz von Herz und Blutgefäßen
  • Schutz der Leber
  • Verlangsamung des Alterungsprozesses
  • Schutz bei Medikamenteneinnahme(zB. Neuroleptika, Chemotherapeutika)
  • Schutz von Nieren und Blase
  • Blutzuckerregulation
  • Erhöhung der Insulinsensibilität
  • Schutz von Geweben und Organen, wie der
  • Bauchspeicheldrüse vor einer Schädigung vor freier Radikale
  • Schutz vor AGEs: Gewebeverzuckerung und schnellere Zellalterung durch Blutzuckerschwankungen und hohen Blutzuckerspiegel
  • Vorbeugung und Behandlung von MS (Multiple Sklerose)
  • Vorbeugung und Behandlung von Diabetes Typ 1 und 2
  • Vorbeugung und Behandlung der diabetischen Polyneuropathie
  • Vorbeugung und Behandlung von grauem Star und diabetischer Retinopathie
  • Vorbeugung und Behandlung von Autoimmunerkrankungen
  • Linderung von Migräne
  • Linderung von Gelenkentzündungen und verlangsamtem Knochenabbau bei Arthrose, Osteoporose und rheumatoider Artritis
  • Linderung von Asthma und Mukoviszidose




Wie kann der Bedarf gedeckt werden?

Unser Körper kann Alpha-Liponsäure in gewissem Umfang selbst herstellen, wir müssen sie jedoch auch zuführen. Die Fettsäure kommt in Lebensmitteln nur in geringen Mengen vor.

Dazu gehören Innereien wie:

Leber, Herz und Nieren vom Rind,
außerdem Gemüse wie Spinat,
Brokkoli, Tomaten, Kartoffeln und Kidneybohnen.

Wir sind heute im wachsendem Maße der Bildung freier Radikale ausgesetzt – aus der Umwelt, durch ungeeignete Ernährung, Erkrankungen, besondere Belastungen, Stress und Alter.

Natürliche Lebensmittel können diesen erhöhten Bedarf nicht decken. Die zusätzliche Gabe von Alpha-Liponsäure kann dieses Defizit ausgleichen.

Kopp Vital Zellschutz Formula unterstützt als Kombination aus wertvollen Vitaminen, Spurenelementen und polyphenolhaltigen Naturstoffen vielseitige Funktionen des Körpers.

Reinsubstanzen-Prinzip:
Nur Wirkstoffe (keine Hilfsstoffe, keine Farbstoffe, laut Gesetz keine Konservierungsstoffe, keine technologischen Zusätze wie Binde- und Trennmittel, keine versteckten Zusatzstoffe, frei von Gluten, Lactose, Aromen, Soja).

8 gute Gründe für Kopp Vital Zellschutz Formula:

  • Vitamin B2, Kupfer & Selen tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.
  • Vitamin B2, B3, Eisen & Magnesium tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
  • Vitamin B1, B2, B3, Eisen, Kupfer & Magnesium tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • Eisen & Magnesium tragen zur Funktion der Zellteilung bei.
  • Eisen trägt zu einem normalen Sauerstofftransport im Körper bei.
  • Vitamin B1, B2, & Magnesium tragen zur Unterstützung einer gesunden psychischen Funktion bei.
  • Selen trägt zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei.
  • Vitamin B2, B3, Kupfer & Magnesium tragen zu einem gesunden Nervensystem bei.

Kopp Vital Zellschutz Formula Kapseln sind hier erhältlich >>>




Jung, gesund und mental fit bleiben bis ins hohe Alter

Prof. Dr. nauk Dr. med. Enrico Edinger im Gespräch mit Niki Vogt.

Prof. Dr. nauk Dr. med. Enrico Edinger vertritt die Meinung, dass

Mitochondrien das Leben verlängern können – um 25 bis 35 Jahre !!!

( Hören Sie und sehen Sie sich im Anschluss das Video an !!! )

Die Schulmedizin hat sehr viele Leben gerettet und ist auf einem technisch hochentwickelten Stand. Ein großer Nachteil der Schulmedizin ist es, dass sie – sogar meistens erfolgreich – Symptome bekämpft, dabei aber nicht die eigentlichen Ursachen für Krankheiten ausreichend berücksichtigt und so faktisch trotz „Heilung“ die Erkrankung nicht wirklich heilt, bisweilen sogar verschlimmert.

Akute Symptome wie z. B. Schmerz sollten natürlich behandelt werden, keinesfalls aber mit dauerhafter Medikamentierung, so wie es heute oft üblich ist. Dies kann zu Abhängigkeiten ebenso wie zur Wirkungslosigkeit der Substanzen führen und nicht selten tragen die Nebenwirkungen der Dauermedikation zu neuen Erkrankungen bei.

Auf Dauer aber führt eine ganzheitliche Therapie, die alle Aspekte, sowohl die physischen als auch die psychischen, mit einbezieht deutlich mehr Sinn. Nur die Lösung der eigentlichen Ursachen einer Krankheit kann langfristig zu echter Heilung verhelfen. Warum eine rein schulmedizinische Betrachtungsweise unzureichend ist, ergibt sich allein schon aus der Tatsache, dass wir als Wesen in mehreren Dimensionen existieren, in denen Biochemie, Biophysik, Bewusstsein und Karma eine wesentliche Rolle spielen, aber in der Schulmedizin überhaupt nicht berücksichtigt werden. Der Körper arbeitet also mit unendlich vielen, voneinander abhängigen und nicht im Einzelnen voraus berechenbaren Reaktionen.

Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger forscht seit vielen Jahren an ganzheitlichen Therapien. Insbesondere durch seine Arbeit und Forschung in der russischen Weltraummedizin kann er seine gewonnenen Erkenntnisse auf seine tägliche Arbeit mit Patienten übertragen. So werden zum Beispiel zur gezielten Behandlung chronischer Krankheiten wissenschaftlich fundierte Verfahren der quantenphysikalischen Weltraummedizin eingesetzt.

Ein Mensch, der von „Grund auf“ und in all den Aspekten seines Wesens gesundet, hat eine gute Chance, mithilfe einer geeigneten Lebensführung, gesunder Ernährung, ständiger geistiger und körperlicher Betätigung, harmonischem, sozialen Umfeld und ausgereifter Nahrungsergänzungsmittel ein hohes Alter in körperlicher und geistiger Fitness zu erreichen, also sehr lange „jung“ zu bleiben.

In seiner Praxis in Rolandseck bei Bonn nutzt Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger innovative Behandlungs- und Therapiesysteme wie:

• AMSAT (erkennen von Über- und Unterregulation des Körpers)
• Biophys (erlaubt in Sekundenschnelle die eigenen Korrekturfunktionen des Körpers zu aktivieren, zum Beispiel Fehlstellungen der Wirbelsäule zu korrigieren)
• Bioscan (Analyse des Energiefeldes bei Menschen)
• und viele andere wie SCIO oder Vitascanning/Nilisa

Mit Hilfe dieser therapeutischen Verfahren können nicht nur chronische Probleme erkannt und behandelt, sondern auch Alterungsprozesse aufgehalten und Verjüngung eingeleitet, wie auch Ressourcen für den Körper und im Körper wieder aufgefüllt und die körperliche Leistungsfähigkeit verbessert werden.

connectiv.events

Täglich jünger !!!
Grenzenlose Lebenskraft mit der Russischen Informationsmedizin

Die bahnbrechende neue Methode für Selbstheilung und Selbsterneuerung >>>





Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktiv-Wasser

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers ins- gesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redox- potential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trinkwasser bezeichnet. 

Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwermetalle und Medikamentenrückstände. ..
hier weiter >>>





box type=“info“ fontsize=“14″ radius=“10″]

Persönliche Erfahrungsberichte nach Einnahme von CBD-Öl
bei Krebs, Rheuma, Entzündungen und andere >>>

[/box]






Koffein-Shampoo – beeinflusst positiv den Haarwuchs >>>


Anhand von 45 Fallstudien wird hier die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. Hier können Sie sich überzeugen, dass Hanföl z.B. bei Krebs, chronischen Schmerzen, Autismus und sozial unangepasstem Verhalten zu einer dramatischen Besserung führen kann. Oft reichen kleinste Dosen, die keinerlei Trübung des Bewusstseins und der Handlungsfähigkeit bewirken. Eine Anleitung zeigt, wie das Hanföl gefahrlos und leicht destilliert werden kann. Man braucht dafür keine Laborausstattung und kein Expertenwissen… hier weiter >>>

Wenn Dir unsere Beiträge gefallen, teile sie bitte!

Folge Liebeisstleben per Email
Abonniere unseren Newsletter und erhalte Benachrichtigungen über neue Beiträge.


Dream Body 

Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zu bekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter




Erfahren Sie, mit welchen verheimlichten, von der Pharmaindustrie nicht selten verunglimpften Natursubstanzen Sie Ihren Bluthochdruck schrittweise senken und Ihre Bluthochdruck-Medikamente (ACE-Hemmer, Beta-Blocker usw.) schrittweise absetzen können!

hier weiter >>>


Kurt Tepperwein
Krankheiten aus dem Gesicht erkennen


Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden und Sie es leid sind,
Medikamente zu nehmen die nicht wirken, dann lesen Sie bitte

>> hier weiter >>>



Wenn Dir unsere Beiträge gefallen, teile sie bitte!