Tageshoroskop und kosmische Tendenzen mit der Mondkraft für den 11./12. April – Mond im Krebs

An Tagen mit Krebs-Mond steht die Seele im Vordergrund.

Man sucht Wärme und Geborgenheit. Mit lieben Menschen zusammen sein, kochen oder sich bekochen lassen, sind heute ein Hochgenuß.

Aber auch Streicheleinheiten sind jetzt besonders wichtig.

Sollten Sie alleine leben, sorgen Sie selbst für Ihre Behaglichkeit.
Ein paar Anregungen dazu:
ein heißes Bad mit duftenden Ölen, Kerzenlicht, gutes Essen, eine gemütliche Lesestunde.

Auch in der Küche kann man beim Krebs-Mond eine wohltuende Zeit verbringen. Kochen, neue Rezepte ausprobieren, die Vorräte überprüfen … jetzt ist die richtige Zeit dafür!

Ein Tip für alle Männer:
Verwöhnen Sie Ihre Partnerin heute ganz besonders! Stellen Sie sich an den Herd, nehmen Sie den Staubsauger zur Hand, laden Sie Ihr Herzblatt zum Essen und ins Kino ein. Natürlich sollten Sie Ihre Frau jeden Tag verwöhnen, aber beim fürsorglichen Krebs-Mond ganz besonders.

An Tagen mit Krebs-Mond reagieren viele Menschen viel sensibler auf kleine Seitenhiebe, Sticheleien oder Beleidigungen. Selbst lustig gemeinte Witze kann man in den falschen Hals bekommen.

Als Ergebnis entstehen oft Missverständnisse und eine ungute Atmosphäre. Das kann einen selbst betreffen, aber man kann selbst auch der Urheber dieser schlechten Stimmung sein.

Gerade heute ist ein Miteinander viel wichtiger, als Recht zu haben oder seinen Willen durchzusetzen.

Geben Sie nach, bevor es zum Streit kommt, verteilen Sie Komplimente, loben Sie Ihr Gegenüber – das schafft ein gutes Fundament für ein glückliches Miteinander.

 

Heute günstig

Gesundheit:

+ Aufbauende, die Vitalität unterstützende Maßnahmen 
+ Entspannungs- und Kräftigungsübungen bringen gute Erfolge
+ Selbstheilungskräfte sind jetzt am stärksten
+ Geburten verlaufen jetzt leichter 

+ Anwendung von Cremes und Lotionen
+ Haare schneiden, wachsen schnell und dichter nach
+ Schneiden von Finger- und Fußnägeln, wachsen besonders kräftig nach

  • Frische Salate und Blattgemüse sind jetzt besonders wertvoll für den Körper.

Haushalt:

Wäsche waschen
Heute können Sie besonders sparsam mit Waschmitteln umgehen. An Wasser-Tagen genügt schon die halbe Menge.

  •  Parkettböden nur kehren; Räume kurz lüften; Blumen gießen

Wenig Waschpulver verwenden
Bei zunehmendem Mond bildet sich beim Wäschewaschen mehr Schaum. Verwenden Sie deshalb etwas weniger Waschpulver, als gewohnt. Der Schaum wird nicht so leicht aus der Wäsche gespült, und manche Waschmaschine kann durch die starke Schaumbildung überlaufen.

Garten:

+ Säen und pflanzen von allem, was hoch wachsen soll
+ Umtopfen, besonders günstige Wurzelbildung

  • Umtopfen und Neueinsetzen von Zimmer- und Balkonpflanzen

Zimmerpflanzen gießen
Gießen Sie jetzt Ihre Pflanzen! Geben Sie etwas Dünger dazu, denn die Pflanzen nehmen sämtliche Nährstoffe jetzt besonders gut auf.

Rasen mähen
Wenn Sie Ihren Rasen beim Wasser-Mond mähen, wächst er dicht und gesund.

 

Negative energetische Verbindungen auflösen und positive stärken >>>

Positive Verbindungen bewirken, dass wir uns stark und lebendig fühlen. Negative erschöpfen und schwächen uns. Wie wir richtig damit umgehen, erfahren Sie hier >>>

 

.

Heute ungünstig

Gesundheit:

– Operationen, Verletzungen heilen nur langsam
– Schlankheitskuren, Genußsucht
– Gutes essen und trinken setzt jetzt besonders schnell an

  • Ungünstig ist Haarpflege, auch Haare waschen und schneiden; zuviel Sonne;

Der heutige Tag ist ungünstig für Operationen und Behandlungen an der weiblichen Brust, am Magen und evtl. der Leber.

Die linke Körperhälfte und das linke Auge sind heute zu schonen.

Haushalt:

– Wäsche waschen, wird trotz gleicher Waschpulvermenge nicht so sauber wie sonst.
– Hausputz

  • Einfrieren von Obst und Gemüse (Aufgetautes schmeckt wässrig); Konservieren, Ernten und Lagern (Schimmelgefahr); Matratzen reinigen und auslüften;

Malerarbeiten vermeiden!
Heute sollten Sie möglichst auf Malerarbeiten im und am Haus verzichten! Die Farben trocknen schlecht und neigen zum Abblättern.

Holzböden
Holzböden sollten Sie heute nur trocken sauber machen. Das Bodenholz nimmt heute Feuchtigkeit stärker auf, als sonst, und würde eher Schaden nehmen. Es trocknet schlecht und wird stumpf.

Garten:

Kein Baumschnitt!
Der heutige Tag zählt zu den schlechtesten, um Bäume, Hecken und andere Pflanzen zurückzuschneiden.

Heute sind die Pflanzensäfte gut im Fluß. Die Pflanze wird überall mit Nahrung versorgt. Ein Schnitt „blutet“ stark, die Wunde schließt sich schlecht, und die Pflanze kümmert anschließend vor sich hin.

.

Schüssler-Salze

Kalium chloratum (Nr. 4) 

Das Salz für die Schleimhäute

>>>hier >>>

Kaliumchlorid ist ein Bestandteil fast aller Körperzellen und steht in Beziehung zum Faserstoff (Bindegewebe).

Es ist das Hauptmittel bei Entzündungen im zweiten Stadium und bei weißgrauen Absonderungen.

Es findet Anwendung bei weißgrauem Belag der Zunge, bei Entzündung der Mandeln, bei Lungen- und Rippenfellentzündung, Masern, Scharlach, Ziegenpeter, Stockschnupfen, Heiserkeit, Keuchhusten, Mittelohrkatarrh, Augenentzündung, Schwellung der Gelenke und Sehnenscheidenentzündung.

Quelle: kernastro.de – liebeisstleben bedankt sich!