Mit natürlichen Mitteln gegen Pilzinfektionen

Sie fühlen sich schlapp und ausgebrannt – anscheinend ohne Grund? -Sie sind häufig erkältet, leiden unter Verdauungsproblemen oder Hautausschlägen – und die Ärzte können nichts finden?

Sie haben wiederkehrende Schmerzen und Entzündungen, Allergien oder Lebensmittelunverträglichkeiten – die vorher nicht da waren?

Viele Menschen leiden unter Pilzinfektionen: Mindestens jeder Zweite ist Träger von Candida – ein Hefepilz, der meist unbemerkt im Darm oder auf der Haut lebt.

Eine vorübergehende Abwehrschwäche oder Antibiotikabehandlung, falsche Ernährung und vor allem Dauerstress können dazu führen, dass der an sich harmlose Mitbewohner zum schädlichen Schmarotzer wird und die Betroffenen krank macht.

Verdauungsstörungen, depressive Verstimmungen, unerklärliche Müdigkeit und allergische Reaktionen sowie chronische Infektionen oder Hautekzeme können die Folge sein.

.

infektionen-oder-hautekzeme

.

Pilzinfektionen sind erst einfach nur lästig. Gehen sie aber in ein chronisches Stadium über, bestimmen sie mit ihren unangenehmen Symptomen mehr und mehr das Leben der Betroffenen.

Die tägliche Lebensmittelauswahl stellt einen wichtigen Punkt bei der ganzheitlichen Behandlung von Pilzinfektionen dar.

Wir präsentieren sechs Lebensmittel, die Ihnen im Kampf gegen Pilzinfektionen und auch bei deren Vorbeugung tatkräftig zur Seite stehen.

.

pilzinfektionen

.

Pilzinfektionen sind weit verbreitet

Drei von vier Frauen werden zu irgendeinem Zeitpunkt in ihrem Leben an einer Vaginal-Pilz-Infektion zu leiden haben. Darmpilze finden sich bei einem noch größeren Teil der Bevölkerung. Oft sind gar mehrere Organe gleichzeitig von parasitären Pilzen befallen.

Schulmedizinische Behandlungen bekämpfen nicht nur den Pilz, sondern auch die natürliche Scheiden- und Darmflora. Auf diese Weise schwächen sie das Immunsystem so sehr, dass die nächste Pilzinfektion schon in den Startlöchern sitzt und bei vielen Menschen alsbald in die chronische Phase übergeht.

.

pilzinfektionen-4

.

Die sechs Anti-Pilz-Lebensmittel

Sechs kraftvolle Lebensmittel mit deutlich antimykotischen Eigenschaften sind nicht nur bei der Prävention von Pilzinfektionen behilflich, sondern auch bei deren Therapie. Essen Sie im Falle eines Falles die genannten Lebensmittel nicht einfach nur gelegentlich. Integrieren Sie sie ganz bewusst und regelmäßig in genau bemessenen Mengen in Ihren Speiseplan.

  • Lassen Sie Ihre Nahrung Ihre Medizin sein, und werden Sie auf diesem Wege Pilzinfektionen ein für alle mal los.

.

pilzinfektionen-5

.

1. Biologisches Kokosöl

Verwenden Sie ab sofort Bio-Kokosöl zum Braten und Kochen. Kokosöl enthält die pilzfeindliche Fettsäure namens Caprylsäure. Diese verhindert und bekämpft ganz direkt die Ausbreitung von Candida Albicans – und zwar nicht nur im Reagenzglas, sondern auch direkt im Verdauungssystem.

Nach einer entsprechenden Studie empfahlen die beteiligten Forscher der Tufts University von Massachusetts, künftig Kokosöl zur Vorbeugung von Pilzinfektionen einzunehmen. Dies würde den heute üblichen massiven Einsatz von Pilzmedikamenten und damit auch die Gefahr einer Resistenzbildung bei Candida dramatisch reduzieren können.

  • Selbst Ärzte sollten jenen Menschen, die besonders anfällig für Candida-Infektionen seien (Patienten im Krankenhaus, ältere Menschen, immunsupprimierte Menschen etc.), prophylaktisch Kokosöl verabreichen.

Kokosöl ist hitzestabil, weshalb es hervorragend zum Kochen geeignet ist.

  • Nehmen Sie täglich drei Esslöffel hochwertiges Bio-Kokosöl zu sich. Sie können Kokosöl auch als Brotaufstrich verwenden oder – falls Sie keine Verwendung dafür in der Küche haben – es auch pur einnehmen.

.

2. Knoblauch

Knoblauch enthält Allicin, ein bioaktiver Stoff, der gegen eine Vielzahl von Krankheitserregern wirksam ist. Außerdem ist Allicin ein hervorragendes Pilzgift und kann Candida Albicans zurückdrängen.

.

knoblauch-1

.

  • Essen Sie zwei rohe Zehen täglich oder nehmen Sie entsprechend allicinhaltige Knoblauchkapseln ein.

.

3. Meerrettich und Kresse

Meerrettich und Kresse helfen bekanntlich wunderbar bei Infektionen der Luftwege. Sie machen die Atemwege frei, desinfizieren den Organismus und aktivieren das Immunsystem. Die in ihnen vorkommenden Senföle wirken so hervorragend antibiotisch, dass sie auch Keime vernichten können, die gegen herkömmliche Antibiotika längst resistent sind.

csm_meerrettich_pin_682f60bffa

Ganz nebenbei erfreuen Meerrettich und Kresse uns außerdem mit einer antimykotischen Wirkung und dämmen daher auch Candida-Pilze ein. Meerrettich wird am besten frisch gerieben verspeist oder im Bio-Laden ohne schwefelhaltige Konservierungsmittel besorgt.

Leckere Kresse

  • Kresse (Gartenkresse, Brunnenkresse oder Kapuzinerkresse) kann täglich in Form von frischen Salaten genossen werden.

.

4. Cayenne-Pfeffer

Cayenne-Pfeffer ist eine andere Bezeichnung für Chili, hat also mit Pfeffer nichts zu tun. Chili-Schoten enthalten Capsaicin, einen sekundären Pflanzenstoff mit äußerst starker antibakterieller und pilztötender Wirkung.

cayenne-pfeffer

Wissenschaftler des Agricultural Research Service im US-Landwirtschaftsministerium (USDA) haben herausgefunden, dass Chilis eine weitere antimykotische Substanz enthalten. Diese gehört zur Familie der Saponine, heißt CAY-1 und kann schädliche Hefepilze abtöten.

In Tests konnte bereits gezeigt werden, dass CAY-1 das Wachstum von Candida albicans um 93 Prozent eindämmen kann.

  • Da Chili eine echte Geschmackssache ist, sollten Sie hier die tägliche Dosis selbst entscheiden.

.

5. Mandeln

Mandeln töten Pilze nicht direkt. Sie sind jedoch in der ganzheitlichen Anti-Pilz-Therapie unverzichtbar, da hier nicht nur mit der Abtötung unwillkommener Pathogene gearbeitet wird, sondern auch und insbesondere mit der Aktivierung des Immunsystems und der Stärkung der erwünschten Mikroorganismen.

mandeln

Das Ziel ist, letztere wieder so weit zu fördern, dass sie in der Lage sind, die Pilze aus eigener Kraft zurück zu drängen.

Mandeln haben neuesten Erkenntnissen zufolge eine prebiotische Wirkung. Das heißt, sie liefern den erwünschten Darmbakterien (und damit unserem Immunsystem) hochwertige Nahrung. Mandeln arbeiten also nachhaltig am Aufbau einer gesunden Darm- und Körperflora – und bilden somit die Voraussetzung für die dauerhafte Abwesenheit von Pilzinfektionen.

  • Essen Sie 60 Gramm Mandeln pro Tag oder die entsprechende Menge Mandelpüree. Mandeln und Mandelpüree bilden die Basis für köstlich gesunde Shakes und Gerichte. 

 

.
6. Oregano

Oregano und hier besonders das ätherische Oregano-Öl hat eine sehr gute Anti-Candida-Wirkung. Das Öl kann innerlich und äusserlich (verdünnt) eingesetzt werden.

oregano

Sie können jedoch natürlich auch das Oreganokraut, also die Blätter und Stängel des Oreganos üppig in Ihre Ernährung integrieren.

  • Mixen Sie einfach Oregano in Ihren grünen Smoothie, entsaften Sie Oregano gemeinsam mit Gemüse und geniessen Sie den Saft oder stellen Sie ein Oregano-Pesto her und würzen Sie damit reichlich.

.

pilzinfektionen-1

.

Diese sechs Lebensmittel sind EIN Punkt innerhalb der ganzheitlichen Anti-Pilz-Therapie, die viele weitere Möglichkeiten und Schritte beinhaltet, um – ohne negative Nebenwirkungen – das Immunsystem zu stärken und das Gleichgewicht der natürlichen Darm- und Vaginalflora wieder herzustellen.

Quelle: zentrum-der-gesundheit – Allure bedankt sich!

Pilze im Körper – Krank ohne Grund?
Wirksame Hilfe bei Pilzinfektionen. Viele Beschwerden wie Allergien, Abgeschlagenheit, depressive Verstimmungen, Hautprobleme und Verdauungsstörungen können ihre Ursache in Pilzinfektionen haben. Dieser Ratgeber informiert umfassend darüber, welche Arten von Pilzinfektionen es gibt, in welchen Symptomen sie sich äußern und wie man sie dauerhaft in den Griff bekommen kann… hier >>>


Bio-Kokosöl

121193 (1)
Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen. Das vollreife Fruchtfleisch wird kalt gepresst. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und der feine Kokosgeschmack dieses hochwertigen Naturprodukts besonders gut erhalten. Vollkommen frei von künstlichen Zusatzstoffen, Desodorierungen oder Bleichmitteln… hier >>>


Darmpilze – heimliche Krankmacher
Sie fühlen sich schlapp und ausgebrannt – anscheinend ohne Grund? -Sie sind häufig erkältet, leiden unter Verdauungsproblemen oder Hautausschlägen – und die Ärzte können nichts finden? -Sie haben wiederkehrende Schmerzen und Entzündungen, Allergien oder Lebensmittelunverträglichkeiten – die vorher nicht da waren? ...dann lesen Sie hier weiter >>>


Nagelpilz: Behandlung ohne Schmerzen
Aus welchem Grunde sollte die Entfernung von Fußnägel blutig, schmerzhaft und mit großen Kosten verbunden sein, wenn dies auch unblutig und ohne Schmerzen möglich ist? … hier Infos >>>


Russische-Heiltechniken
das Geheimnis der wirksamen Anwendung Russischer Heilmethoden und wie damit in kürzester Zeit gute Heilungs-Ergebnisse erzielt werden…
hier weiter


Hausputz für den Körper
So, wie wir ab und zu unsere Wohnung entrümpeln, um Platz für Neues zu schaffen, können wir auch in unserem Körper Platz für junge und gesunde Zellen schaffen. Finden Sie Schritt für Schritt zu neuem Wohlbefinden, verjüngen Sie sich von innen heraus, und erleben Sie, wie viel besser Sie sich nach Ihrem persönlichen ‚Hausputz‘ fühlen werden! hier weiter >>>


Amazonas Darmreinigung  

Zur Reinigung und Gesunderhaltung von Darm und Leber

Die Amazonas Darmreinigung ist eine Mischung aus Kräutern, Mineralien, Vitaminen und Enzymen zur Reinigung, Sanierung, Harmonisierung und Revitalisierung des Darmes.

Bewährte Reinigungspflanzen und kraftvolle Regenwaldkräuter ergänzen sich in dieser rein natürlichen Mischung. Kraftvolle Leberpflanzen machen sie gleichzeitig zu einer Leberreinigung.

Die Amazonas Darmreinigung kann bei Übergewicht das Abnehmen fördern und unterstützt regelmäßigen Stuhlgang.

Der Darm ist der bedeutendste Faktor für eine gute Immunabwehr; durch Einnahme der Darmsanierung kann der Verdauungstrakt gereinigt und somit das Immunsystem gestärkt werden.

Sie ist sehr einfach von zu Hause aus anwendbar – ganz ohne Fasten oder schwierige Diäten.

Hier >>>


Wenn Sie gesund alt werden wollen, dann fangen Sie an zu entgiften!
Wie das geht, erfahren Sie hier…


Blaugrüne Afa-Algen werden als Geheimtip gehandelt – Positive Wirkung auf das Konzentrationsvermögen, auf die emotionale Ausgeglichenheit sowie auf den Gehirnstoffwechsel. Welches Potenzial wirklich in ihr steckt, erfahren Sie hier!


Cocowell  – Kokoswasser – Aus Wildsammlung!
Hatten Sie schon einmal die Gelegenheit, in den Tropen das Wasser einer frischen, grünen Kokosnuss zu trinken? Sie werden den Geschmack nicht vergessen, er ist einzigartig. Pures und belebendes Kokoswasser aus der jungen grünen Kokosnuss. Genießen Sie dieses erfrischende und wohlschmeckende Getränk. Die natürliche Quelle ganzheitlichen Genusses und Wohlbefindens…. hier >>>


Depression – natürlich heilen

»Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!«

Von der Soja-Lüge und dem gesundheitlichem Schaden

Volksdroge Milch und Weizen

Kurkuma – nicht nur gegen Krebs


Hochwertige und einmalige Weisheitslehren
Nutze die Energie des Anfangs und starte mit diesem Energie-Bündel an Weisheit & Lebenshilfe neu durch…
hier weiter


Kleine Kräuter-Fibel
Vom Bärlauch bis zur Zitronenmelisse – beliebte Küchenkräuter im Porträt: Infos zum Anbau im Garten, auf dem Balkon oder der Fensterbank, schmackhafte Rezepte und jede Menge Tipps und Tricks… hier >>>


Das große Buch der Heilpflanzen
Wissenswertes über 400 einheimische und fremdländische Heilpflanzen, ihre Inhaltsstoffe und Heilwirkung. Rezepte für Tees und Tinkturen, Anwendungsvorschläge für Bäder, Umschläge, Inhalationen. Heilpflanzen in der Homöopathie, ihre Anwendung und Dosierung finden Sie hier >>>


Basen Ausgleich Kräutertee – Bio
„Fühle die Balance in dir“ Balance lautet das Stichwort in einer schnelllebigen Zeit. Ob Job, Freizeit oder Familienleben – Ausgewogenheit ist das erklärte Ziel. Dieser harmonische, sinnlich-milde Kräutertee hilft die inneren Balance zu finden. Die gut bekömmliche Mischung kann den ganzen Tag über getrunken werden und eignet sie sich besonders gut für Fastenkuren. Auch im Aufgussbeutel Spender erhältlich! vegan! hier >>>


Macht und Magie heimischer Heilpflanzen
Eine Reise zu den Wurzeln unserer Heilkunde“Macht und Magie heimischer Heilpflanzen“ vereint zum ersten Mal die faszinierende Fülle der im deutschen Sprachraum überlieferten Medizin, die auf Pflanzen basiert.  Wie Sie diese verborgenen Heilschätze wieder nutzen und selbst anwenden können. ..hier weiter >>>


Heile dich reich

Die wirklich erfolgreichen Menschen tun einfach das, was sie aus tiefstem Herzen tun wollen. Wenn das Universum fühlt, dass sie es ernst meinen, dann bietet es ihnen jede Unterstützung an. Dies ist eines der größten Geheimnisse, die zum Erfolg führen: Höre auf dein Herz, auch wenn in deinen Kopf negative Gedanken und Ängste aufsteigen. Dann kommt alles automatisch.

Wir sind auf dieser Welt, um die Fülle zu erleben. Sobald wir das erkennen, können wir dabei helfen, die Welt zu heilen. Im Grunde ist Geld nur ein positiver Nebeneffekt. Es stellt sich ein, sobald wir unser Leben auf die richtige Art und Weise führen. Dann fließt es zu uns hin. Geld ist eine Energie, die uns sehr nützlich sein kann, wenn es darum geht, wieder Frieden zu erlangen und unsere Mission zu erfüllen.

Es schenkt uns die Freiheit und die Kraft, zu uns selbst zu finden und unsere Träume zu leben. Dann sind wir wie ein Licht in der Welt, auf der es so viele Menschen gibt, die dieses Licht brauchen, weil sie keine Hoffnung mehr in sich tragen. So sind wir ihnen ein Botschafter, der zeigt, dass Träume tatsächlich wahr werden können! hier weiter >>>


Löwenzahn – Naturreiner Heilpflanzensaft
Schoenenberger Heilpflanzensäfte sind reine Press-Säfte aus frischen Pflanzen ohne Zusatz von Zucker, Alkohol und Konservierungsmitteln. Das Löwenzahnkraut mit Wurzeln, das zur Herstellung verwendet wird, stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. hier zum Produkt >>>


Pflanzliche Urtinkturen und homöopathische Heilmittel selbst herstellen
 80 Heilpflanzen für den Hausgebrauch mit zahlreichen eindrücklichen Pflanzenbildern, Erntekalender und Potenziertabelle. Ein wertvoller praktischer Leitfaden und ein fundiertes Nachschlagewerk für Fachleute und für Laien, die ihre Gesundheit in die eigenen Hände nehmen wollen. hier weiter >>>


!!! Empfehlenswert!!!

Die seelischen Ursachen der Krankheiten
Sie sind überzeugt, dass Krankheiten mit unserem Seelenleben zusammenhängen? Aber Sie meinen, man könne die exakte Ursache nie genau herausfinden? Dann sollten Sie nachfolgendes lesen! Hier erfahren Sie die bahnbrechenden Erkenntnisse des deutschen Arztes Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer, die für jedermann begreifbar dargestellt werden. Im Einführungsteil werden die 5 biologischen Naturgesetze als Grundlage zum Verständnis von Gesundheit und Krankheit erklärt. Der Lexikon-Teil ist nach Organen gegliedert und beschreibt Ursache, Verlauf, Sinn und Therapiemöglichkeiten aller gängigen Erkrankungen.
Über 500 Konfliktbeispiele und 65 anatomische Tafeln lassen kaum Wünsche offen…  Hier >>>


Dream Body 
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Straffer Körper:
„Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein“ überall und zu jederzeit trainieren und seinen Körper straffen! Wie das geht, erfahren Sie hier!


ASPARTAM – Nervengift mit gefährlichen Nebenwirkungen und krebserregender Wirkung


MMS Gold – Lebensmineralien 

121188
Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase.

hier weiter >>>


STOP – Die Umkehrung des Alterungsprozesses
Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Vitamin D3 – Das Sonnen-Vitamin und seine positive Wirkung auf unsere Gesundheit
Der Mangel an Sonnenlicht und die damit verbundene geringe Aufnahme von Vitamin D3 sind Begleiterscheinungen der meisten Krankheiten. UV-Strahlen wirken sich positiv auf unseren Körper und unsere Gesundheit aus und vermögen es zu heilen… hier weiter >>>


Impfungen – der aggressive und bewusste Angriff auf unser Immunsystem
Impfungen schützen uns nicht, wie von den Ärzten und der Pharmaindustrie behauptet wird, vor Krankheiten. Im Gegenteil, Impfungen machen uns krank! >>> hier weiter


Krankheiten auf einen Blick erkennen
Wie es einem Menschen geht, ob er gesund ist oder sich eine Krankheit anbahnt, bleibt nicht verborgen wenn man genau hinschaut und Signale richtig deuten kann. Krankheiten auf einen Blick erkennen ist ein Grundlagenwerk, mit dem jeder lernt, durch äußere Zeichen des Körpers die Ursachen von Krankheiten zu verstehen und diese auch selbst zu behandeln. hier weiter


Chia-Samen
Ein wahres Gesundheits – Geschenk der Natur für Mensch und Tier! Hast Du einmal diese Wirkung gespürt, wirst du süchtig danach! Neugierig geworden? dann erfährst Du hier mehr darüber  >>>


Das Wissen der Azteken über Chia-Samen, was diese für Wunder vollbringen können und was man damit alles zaubern kann… >>> erfährst Du hier <<<


Warum Ernährung mit Rohkost?
Rohe Lebensmittel enthalten und liefern dem Organismus in ihrer natürlichen Form sehr viele lebenswichtige Vitamine, Nährstoffe, Enzyme und Mineralien, welche bei gekochter Nahrung größtenteils bis ganz zerstört werden. Der Körper kann die rohen Lebensmittel besser verarbeiten und sieht diese nicht als Fremdkörper an, die er schnellstmöglich entsorgen muss. Manche gekochten Lebensmittel haben sogar eine direkt schädliche Wirkung auf den Körper, wie z.B. Karzinogene, die beim Garen von Fleisch entstehen, oder raffinierter Zucker, der nicht nur zu Diabetes führen kann… hier weiter >>>


Zucker – nicht nur ein Vitaminräuber
Zucker das von uns und weltweit am meisten konsumierte Produkt ist in fast allen uns bekannten und von uns bevorzugten Nahrungsmittelprodukten enthalten. Zucker – ein verführerischer Gaumenschmaus und durch langfristigen Genuss leider mit gefährlichen, gesundheitlichen Folgen. Zucker ist garantiert gesundheitsgefährdend! hier weiter >>>

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.