Liebe und Güte – Spiritualität im Alltag

Spiritualität ist lebendige Hinwendung zum Göttlichen, der Einheit. In diesem Bewusstsein ist alles Leben Ausdruck der Ganzheit und damit spirituell. Doch die meisten Menschen teilen ihr Leben mindestens auf zwei Bereiche auf: „privat“ und „Arbeit“. Manchmal kommt ein dritter Bereich hinzu, der dann „Meditation“ oder „spirituelle Übung“ genannt wird.

Screenshot (91)

Liebe und Güte

Unterschiedliche Vorstellungen von Spiritualität hängen wahrscheinlich damit zusammen, dass die unterschiedlichsten Formen praktizierter Spiritualität auf der Erde existieren. Die zwei grundlegendsten Wege dabei sind der der Liebe und das Erfahren von Bewusstsein. Es gibt also zwei Dinge, die enorm wichtig sind: Liebe, die für alle Wesen einen Existenzraum erstellt, und das Erwachen des Bewusstseins, das in uns allen Erkenntnis erschafft. Man könnte auch sagen Hingabe und Erwachen.

Die einfachste Form, wie wir Spiritualität in unserem Alltag integrieren können, besteht sicherlich im Ausdruck der Liebe. Da viele von uns im Leben so verletzt wurden und der Begriff „Liebe Dich und Deinen Nächsten“ sehr strapaziert ist, können wir mit dieser Aufforderung oft wenig anfangen. Wenn wir von Liebe reden, bedeutet das sicherlich nicht, dass wir jeden umarmen müssen, sondern meint etwas Grundsätzlicheres.

Im Buddhismus spricht man davon, gütig zu sein und meint eine grundsätzliche Haltung, die anstrengungslos ist, da sie in uns natürlicherweise im Herzen vorhanden ist. Es ist eine natürliche Hinwendung zu einem anderen Wesen aus Deiner Tiefe – so wie Du Dich natürlicherweise einem Kind zuwendest, welches weint.

Der Aspekt der Güte in uns erschafft einerseits Raum für Dasein und andererseits Akzeptanz. Wenn wir verstanden haben, dass Güte einfach da ist, weil es uns gibt, können wir diese Qualität Schritt für Schritt in unserem Alltag manifestieren. Das wäre die einfachste Art gelebter Spiritualität. Diese nachfolgende Öffnung des Herzens zeigt sich dann als Erfahrung von all umfassender Liebe, woraus sich Hingabe und Zuversicht entwickelt.

Spirituality-Begins-768x370 (1)

Erwachen und Erkenntnis

Nicht jeder von uns besitzt diese Qualität von Güte von vornherein. Manche leben mehr in ihrem Kopf und sind vor allem Forschertypen. Diese Menschen werden eher von der zweiten Qualität des Weges, dem Erwachen oder dem Erkennen angezogen. Sie wollen oft ein spirituelles Abenteuer, forschen und untersuchen, wie die Welt in ihrem innersten Kern zusammengebaut ist. „Wo komme ich her? Wer bin ich? Und wo gehe ich hin?“ lauten dann die Fragen, die diesen Weg gestalten. Auf diesem Weg muss die Struktur der Schöpfung in den Rhythmen der Kreisläufe der Natur erforscht und erfahren werden.

Der Beginn des Erwachens dort ist also, dass alle Erfahrungen eingeladen und untersucht werden müssen. Der spirituelle Weg im Alltag dieser Menschen zeichnet sich aus durch eine Art Unnachgiebigkeit, alles zu hinterfragen und die Perfektion der weltlichen Realität anzuzweifeln. Sie sind auf der Suche nach dem, was sich vor der Persönlichkeit verbirgt.

Die Alltäglichkeit eines spirituellen Weges ergibt sich aus verschiedensten Tatsachen, die wir nicht vermeiden können. Wir wachen auf aus dem Schlaf und stellen fest, dass wir uns in einer Welt wiederfinden, die wir in vielerlei Hinsicht nicht verändern können. Unser Körper ist immer derselbe, Atmung findet statt, wir müssen essen und trinken, schlafen und aufwachen.

Genauso wie die Jahreszeiten, so ist auch unser Leben durch vielerlei Abläufe geregelt. Manche Menschen nehmen das wahr, manche nicht. Allein schon Wahrnehmung ist ein Teil der Bewusstwerdung innerhalb von spirituellem Erkennen und kann das Empfinden in uns ausdehnen, Teil der Schöpfungszyklen zu sein.

736e7e13a10da513968f916ae7dc9bc3

 

Was also ist genau Spiritualität, wenn die ganze Welt im eigentlichen Sinne ein Wunder ist und spirituell?

Es bedeutet das Erwachen aus einer Art Schlaf, der verhindert, dass wir diese Welt als Wunder erleben können. Es ist der Schlaf, der von unserer Persönlichkeit ausgelöst wird, die aus allen Prägungen unserer Erziehung von Eltern und Gesellschaft besteht.

Doch im Innersten bleibt die Wahrnehmung der immer währenden Lebendigkeit unserer Existenz erhalten. Auf diese können wir uns beziehen. Wahrnehmung selbst ist anstrengungslos im Unterschied zu Konzentration. Wahrnehmung des Lebens ist spirituelle Meditation für den Alltag. Deshalb wird sie in allen Kulturen als die grundlegendste aller Meditationen beschrieben.

76ee3098fd7396b5e9b2959072eae432_large

Persönlichkeit und Ich

Da wir gefangen in unserer Persönlichkeit die Welt nicht als Ganzheit wahrnehmen, zersplittert sie in die verschiedensten Eindrücke, Überzeugungen und Bereiche. Ein Ich erscheint, das sich von allen abgrenzt, sich schützen muss und um sein Überleben kämpft.

Das kreiert enormen Stress, der uns in seiner überschnellen Art die Ressourcen zum Durchatmen raubt. Wir schenken uns nicht mehr die nötige Ruhe, die wir bräuchten, um die Welt ganzheitlich zu erfahren. Die zersplitterte Wahrnehmung der Welt ist dann alltägliche Erfahrung. Die Geschwindigkeit unseres Denkens und unserer Persönlichkeit müsste entschleunigt werden, damit das Leben eine Chance hat, zu einer essentiell fühlbaren Lebendigkeit zurückzukehren.

gefuehrte-Atemmeditation-fuer-Lebendigkeit

 

Lebendigkeit und Fühlen

Es stellt sich oft eine tiefe Phase von Reinigung ein, die der Erfahrung der eigenen inneren Lebendigkeit, dem Entstehen von Präsenz und Zentrierung ins Hier und Jetzt, vorausgeht. Diese gefühlte innere Lebendigkeit ist eine Öffnung für einen tatsächlich fließenden Lebensstrom, der von oben durch den Kopf einströmt, durch den ganzen Körper fließt, aus den Füßen hinaus in die Erde hinein.

Später öffnet sich das Fühlen nach allen Richtungen. Dieser Lebensfluss ist eine kosmische Kraft und durchdringt eigentlich jeden Augenblick unseres Alltags. In ihm erwacht unser Bewusstsein.

Dieses Bewusst sein ist notwendig, um uns im Alltag und in unseren Tätigkeiten so in uns ruhen zu lassen, dass uns die Inhalte unseres Tuns nicht verschlucken und am Ende des Tages erschöpft zurück lassen. Mitgenommen zu werden, sich zu verlieren in Handlungsabläufen und Tätigkeiten, absorbiert Ressourcen und füllt uns mit Fremdenergien (Identifikationen mit Persönlichkeit, Überzeugungen und Gefühlen anderer), die wir später im Schlaf verarbeiten müssen.

Xerosi

 

Durchflussübung für den Alltag

Immer wieder müssen wir in unserer Übung zu uns selbst, zu unserem eigenen Kern und zu unserem Körpergefühl zurückkommen, damit Lebensenergie uns ernähren und erfrischen kann. Viele Störgefühle, durch Stress oder Druck ausgelöst, können uns dabei behindern.

Eine der tiefen Möglichkeiten, die wir hier auf der Erde geschenkt bekommen, um loslassen zu können, bezieht sich auf die Möglichkeit, den Körper und sein Energiefeld zu erden. Das funktioniert im Grunde ganz einfach so, wie bei elektrischen Geräten eine Erdung existiert und Spannungen abfließen können.

Genauso können Menschen lernen, ihre festgehaltenen Spannungsgefühle immer wieder abfließen zu lassen. Warum geht das so einfach? Der Grund ist recht lapidar. Mutter Erde benützt ununterbrochen eine Kraft, die von der Erdoberfläche bis tief in den Erdmittelpunkt arbeitet: die Schwerkraft.

Die Schwerkraft ist eine Kraft, gegen die wir uns gefühlsmäßig nicht wehren sollten. Indem wir liebevoll wahrnehmend den Strom erlauben, hilft er uns, Spannungswellen loslassen zu können. Genauso wie ein Baum die Himmelskräfte von oben einsaugt und durch seinen ganzen Stamm in die Erde fließen lässt. Bäume können uns helfen, wenn wir noch keine energetischen Erfahrungen haben, diesen wohltuenden Strom im Körper zu bemerken.

schwerkraft-im-wein-liegt-die-wahrheit-9b12d3a6-3344-4427-9330-ef91a30285f7

 

OLHT-Meditation

Visualisiere energetisierende Wurzeln aus jeder Zelle Deines Körpers, die Dich mit dem Herz der Erde verbinden und lass alle Belastung jeder Zelle in die Anziehungskraft der Erde hinein los. Dusche Deinen gesamten Körper äußerlich und innerlich in Licht, welches dem Höheren Selbst – der Quelle unserer Lebenskraft – über unserem Kopf entspringt.

besetzung

Tanke dort Energie, Licht und geistige Nahrung, die Dich meditativ durch den Tag führt.

Allure bedankt sich bei der Quelle:  die-kunst-zu-leben

Alte Heilgebete

Kreative Spiritualität – Dem inneren Kompass folgen

Spiritualität – Damit mein Leben gelingt


Heilungsmeditationen zur Geistigen Aufrichtung
Wie fließt die Heilungsenergie durch den Körper? Die  gesprochenen und energetisch programmierten Meditationen regen kraftvolle Heilungs- und Reinigungsprozesse an. Ihre hohe Schwingungsfrequenz erneuert und ernährt die Zellen, die Organe und die feinstofflichen Systeme des Menschen.  Ein Genuss für Körper, Seele und Geist…
hier weiter >>>


Die Macht der Meditation – Erfahrungen und Erkenntnisse eines Aufgewachten
Mystische, geheimnisvolle, esoterische Themen haben mich mein ganzes Leben lang begleitet. Leider haben sich diese Themen erst in den letzten Jahren dynamischer weiterentwickelt. Sehr zu meinem Bedauern, denn mittlerweile habe ich an zweistelligen Lebensjahren einen 5er vorne dran stehen, wenn sich auch die folgende Zahl noch im niedrigen Bereich bewegt. Bestimmte Erfahrungen hätte ich gerne früher in meinem Leben gemacht, aber letztendlich ist es gar nicht mehr so wichtig… hier weiter >>>


Veränderung – der Wandel im Leben
“Veränderung ist das einzig Beständige” erkannte schon Heraklit. Doch wenn der Mut zu eben dieser Veränderung fehlt, bringen uns auch Weisheiten nicht weiter. Da heißt es, seine restlichen Reserven zusammenzukratzen und zu erkennen, dass eine Veränderung sehr viel mehr ist, als nur eine Bewegung weg von etwas Gewohntem. Es gibt Veränderungen im Leben, welche von uns bewusst herbei geführt werden und so gewollt sind. Aber es gibt auch Veränderungen, welchen wir unterworfen sind, auf welche wir keinen direkten Einfluss haben… hier weiter >>>


Das neue Selbsthilfeprogramm bei Depressionen
Depressionen sind längst zum Volksleiden geworden. Wirksame Erste Hilfe bietet eine Methode, die von der Entspannungstherapeutin und Meditationslehrerin Gabriele Rossbach entwickelt wurde. Ihre geführten Meditationen befreien aus Apathie und Hilflosigkeit, bauen das Selbstwertgefühl wieder auf und stärken die Resilienz, die vor Rückfällen bewahrt. So wird es möglich, aus dem Dunkel der Depression wieder aufzutauchen und zum wahren, innersten Naturell des Menschen zurückzufinden – zu Freude und Glücklichsein….
hier weiter >>>


Entspannung durch Loslassen 
Der Weg zur inneren Ruhe: Durch Entspannung und innere Ruhe kehren wir zurück in unsere Mitte und bereiten den Weg für das Wirken der göttlichen Energie und Führung in unserem Leben. Wir öffnen uns für den Fluss des Lebens und lassen geschehen. Häufig sind wir nur einen Schritt von der Lösung eines Problemes oder der Klärung einer Situation entfernt, können ihn aber nicht gehen, da wir uns sorgen, angespannt sind oder die Lösung unmittelbar selbst herbeiführen möchten. In der Entspannung, der Ruhe und im Geschehenlassen liegt die Kraft.
hier weiter >>>


Nur wer loslassen kann, hat beide Hände frei für einen Neuanfang!
Seien Sie ehrlich, liebe Leser – Auch Sie haben den Ratschlag im Laufe Ihres Lebens schon hören dürfen: “Lass endlich los!” oder “Du musst endlich loslassen!” Nicht loslassen bedeutet, Sie verharren in einer Situation, die letztlich auch Ihrer Gesundheit schadet. Seelisch und körperlich belastet das “nicht loslassen können” und auch Ihre anderen, in Ihnen schlummernden Fähigkeiten, werden durch “nicht loslassen”extrem eingeschränkt! hier weiter >>>


Zeit für Veränderung
Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich? Diesen drei Fragen begegnen wir im Rahmen der beruflichen und persönlichen Standortbestimmung immer wieder. Besonders wenn wir den Wunsch verspüren, mal etwas ganz anderes machen zu wollen, ist es Zeit für eine persönliche Zwischenbilanz. Hier können wir uns neu orientieren und einen neuen Aufbruch wagen…
hier weiter >>>


Heilen mit der Kraft des Pendels
Wer einmal mit seinen Werkzeugen gearbeitet hat, wird nichts anderes mehr verwenden wollen. Diese Pendel sind unter anderem mit Heilkräutern, Schüßlersalzen, Mineralien oder Edelsteinen gefüllt und setzen im Körper den entsprechenden Heilimpuls, ohne dass die Substanz eingenommen werden muss, ganz einfach über das Energiefeld des Menschen. Diese Erkenntnis stützt sich auf die Erfahrung, dass auf der feinstofflichen Ebene eingebrachte Substanzen und Heilschwingungen viel stärker wirken – ähnlich wie in der Homöopathie, die mit großem Erfolg mit Hochpotenzen arbeitet, bei denen die Grundsubstanz auf der materiellen Ebene nicht mehr nachweisbar ist.Egal ob Therapeut oder Laie, hier findet jeder die Informationen und das richtige Pendel, um sofort wirksame Ergebnisse erzielen zu können…
hier weiter >>>


Die Beeinflussung unseres Gesundheit
Negative Energien können so tief in uns fest sitzen, dass diese, ohne dass wir es merken, bleiben. Da wir alle den Spruch kennen: „Gleiches zieht Gleiches an“ ist es eben auch so, dass positive Menschen Positives anziehen und negative Menschen Negatives. Negatives Denken hat nichts mit Realitätssinn zu tun, eher mit Pessimismus. Und der vergiftet unsere Seele. Ist unsere Seele vergiftet werden wir krank… hier weiter >>>


Der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben
Ausschließlich in Verbindung mit kraftvoller Weiblichkeit, wird das Leben reich und glücklich. Das ist ein Geschenk an alle wundervollen, zärtlichen, starken Frauen und an alle mutige Männer …
hier weiter


Das Geschenk der Liebe
Liebesbeziehungen befinden sich im Wandel. Die Seele will eine freie Liebe leben dürfen. Hier findet der Leser  einen wichtiger Begleiter, wenn er sich von den bisherigen Schemen lösen möchten und sich hierfür Unterstützung wünscht …
hier weiter


Wasser – unser Lebenselixier
Da es kein Geheimnis ist, dass unser Körper aus 60 -70 % Wasser besteht, ist es wohl einleuchtend, dass wir unserem Körper regelmäßig und ausreichend Wasser zuführen müssen um alle Körperfunktionen am Laufen zu halten. Bei einem Wassermangel von mehr als 10 % kommt es zu krankhaften Veränderungen und je nachdem wie schnell der Flüssigkeitsverlust auftritt, kann er sogar zum Tod führen… hier weiter >>>


Liebe zu schenken ist leichter als Liebe anzunehmen
Bisweilen merken wir gar nicht, wie erfinderisch wir sind, wenn es darum geht Positives abzuwehren. Schon in unserer Kindheit gewöhnen wir uns daran, nicht zu viel vom Leben zu erwarten. Streng zu uns selbst zu sein wird zur Normalität. Fällt es Ihnen schwer, Ihrem Partner mitzuteilen, was Sie wirklich brauchen? Ist es schwierig für Sie, zärtliche Gesten, liebevolle Geschenke oder Komplimente von Ihrem Partner anzunehmen?
hier weiter >>>


Ein großes Geheimnis wird enthüllt
Große Geister der Geschichte haben um das Geheimnis gewusst. Das Wissen ist auch in unserer Gegenwart vorhanden. 24 renommierte Weisheitslehrer geben es hier weiter. Sie suchen nach der einen Erkenntnis, die nicht nur ihre intellektuelle Neugier befriedigt, sondern ihnen Anleitung gibt, ihr Leben glücklicher und erfüllter zu gestalten?
dann hier weiter >>>


Wer bestimmt, ob Liebe geschehen kann?
Nichts in Ihrem Leben geschieht zufällig. Menschen und Ereignisse tauchen nicht ohne Grund in Ihrem Leben auf. Wie Ihre Beziehungen entstehen und sich entwickeln, hat nichts mit Glück oder Pech zu tun.Es geschieht, weil eine Kraft dies bewirkt. Diese Kraft verbindet uns alle. Sie ist die Ursache dafür, ob wir uns finden, oder nicht.
hier weiter >>>


DRITTER WELTKRIEG
Der dritte Weltkrieg ist ein Krieg der Manipulation, der Verwirrung, der Hetzte, der Schuldzuweisung, der Propaganda, der Volksverjagung, der Kontrolle, der Verschleierung. Der dritte Weltkrieg wird so initiiert, dass wir uns gegenseitig beschuldigen, das wir uns gegenseitig Vorwürfe machen, dass wir gegenseitig übereinander herfallen… auf Kosten von Völkern, die zu diesem Zwecke verheizt werden durch Verlockungen und dadurch, dass nicht dort wo Hilfe ebenso möglich wäre, gehandelt wird… das alles ist Absicht… hier weiter lesen >>>


Krisenvorbereitung für Jedermann
Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:Sind Sie vorbereitet?
hier weiter >>>


Alarmstufe ROT
Die Verräter-Regierung hat auf Selbstzerstörung geschaltet. Seit Monaten ist die deutsche Bevölkerung einer unglaublich perfiden, mediale Hetze ausgesetzt und die wird nicht einfach so aufhören. Vielleicht ist die Invasion und die von ihr begleitete Hetzkampagne eine Rache an den Deutschen, weil sie einer verruchten Bande den Kriegseintritt mit Russland vereitelt hat. Vielleicht halten diese Verbrecher aber auch einfach die Zeit für gekommen, Europa und somit auch die Deutschen von der Erde zu tilgen… hier weiter >>>


Was Sie nicht wissen sollen
und was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen…
erfahren Sie hier…


Du glaubst Du kennst die Wahrheit?
Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>


Geld regiert die Welt. Doch wer regiert das Geld?
Seit fast zweihundert Jahren sind wir immer wieder auf dieselben Tricks hereingefallen. Das geht nur deswegen, weil die meisten Menschen nicht verstehen, wie unser globales Finanzsystem funktioniert … Jeder Börsencrash war geplant und so ist es auch der nächste – und der kommt sehr bald…
hier weiter


USA trainieren, finanzieren und schmuggeln ISIS nach Deutschland!
Hört sich an den Haaren herbeigezogen an und gleich vorweg, Quellen dazu sind uns auch keine bekannt. Also, was spricht gegen dieses Szenario und was spricht für dieses Szenario?
hier finden Sie die Antwort!


Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik,
und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben?
hier weiter


Krieg und Internet: Ausweg aus der Propaganda?
Der Krieg geht in Serie – und die Massenmedien marschieren mit. Im Vorspann bauen die politischen Machthaber oft Bedrohungsszenarien zur Rechtfertigung auf. Die Propaganda wird verstärkt, vorbereitet von den Infokriegern in den “Kommunikationsbüros”…
hier weiter


Die Vergiftung durch Fluorid
Wissenschaftler der Harvard-Universität und der US-Umweltschutzbehörde, sowie zahlreiche andere Forschungsbeauftragte haben bereits in den 90er Jahren aufgezeigt, dass die Fluoridbehandlung des Trinkwassers Gehirnschäden und andere körperliche Schäden hervorrufen kann und so folgende Krankheiten darauf zurück zu führen sind… hier weiter >>>


Die zehn Gebote Satans
Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen.
hier weiter


Krank ohne Grund?
Viele Beschwerden wie Allergien, Abgeschlagenheit, depressive Verstimmungen, Hautprobleme und Verdauungsstörungen können ihre Ursache in Pilzinfektionen haben. Dieser Ratgeber informiert umfassend darüber, welche Arten von Pilzinfektionen es gibt, in welchen Symptomen sie sich äußern und wie man sie dauerhaft in den Griff bekommen kann…
hier mehr dazu


Impfungen – der aggressive und bewusste Angriff auf unser Immunsystem
Impfungen schützen uns nicht, wie von den Ärzten und der Pharmaindustrie behauptet wird, vor Krankheiten. Im Gegenteil, Impfungen machen uns krank! >>> hier weiter


Ärzte gefährden Ihre Gesundheit
Arzneimittel, Diagnosen und Therapien sind oft keine medizinischen Notwendigkeiten, sondern resultieren aus Irrtümern, Trugschlüssen und finanziellen Interessen. Sie möchten wertvolle Tipps an die Hand, wie Sie trotz Arzt gesund und am Leben bleiben? Und interessiert es Sie auch, wie unser Gesundheitssystem zur tödlichen Gefahr wird? dann
lesen Sie hier weiter >>>


Zucker
Immer mehr Menschen erkennen die Gefahren ungesunder Nahrung, z.B. wie industriell hergestellter Zucker unsere Nahrung überschwemmt und zur größten Gesundheitsgefahr und Droge der Moderne wird. Nicht nur Fett, sondern vor allem Zucker macht uns fett und krank. Verflochtene Interessen von Industrie und Politik verhindern aber oft die notwendige Aufklärung. Zucker ist aber nicht gleich Zucker…
hier weiter


Java Kiss Kokosblüten-Zucker
Der süße Nektar der Kokosblüte verwandelt sich im Kessel über dem Holzfeuer zu einem feinen kristallinen Zucker mit sanften Karamell-Aromen. Java Kiss ist eine indonesische Rarität, die wie ein zarter Kuss das Leben bereichert. Sie besteht zu 100 Prozent aus unraffiniertem, naturbelassenem Kokosblüten-Rohzucker in Bio-Qualität. Java Kiss eignet sich perfekt für süße Reisgericht, zum Kochen und Backen von Keksen, Kuchen, Soufflés, sowie zum Süßen von Kaffee oder Tee…
hier weiter


Gesundes Gleichgewicht durch basische Ernährung
Basische Ernährung versorgt den Menschen mit basischen Mineralstoffen, sowie mit allen Nähr- und Vitalstoffen, die der Körper benötigt, um in sein gesundes Gleichgewicht zu gelangen.  so dass in allen Körperbereichen wieder der richtige und gesunde pH-Wert entstehen kann.
hier weiter


STOP – Die Umkehrung des Alterungsprozesses
Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung
erfahren Sie hier


Die Offenbarung lebendiger Kost
Es gibt nur eine einzige Ursache für Krankheiten, und die heißt falsche Ernährung. Die Offenbarung über die hochwertigste und vom Körper am leichtesten zu erschließende Energiequelle.
finden Sie hier


Vermeiden Sie Hunger in der Krise!Abwehrmittel für Notsituationen
Ein deutscher Banker packt aus…


SOS AbendlandAlbtraum ZuwanderungVorsicht Bürgerkrieg
Das Ende der Sicherheit

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.